Notice: Undefined variable: themen_name in /var/www/html/ifm-business/privatpersonen/gefoerderte-weiterbildung/kategorie.php on line 66

Notice: Undefined variable: themen_name in /var/www/html/ifm-business/privatpersonen/gefoerderte-weiterbildung/kategorie.php on line 67
| IFM Business
IFM Logo
Wissen
bewegt

Geförderte Weiterbildung

Unser Institut ist zertifiziert nach AZAV in Anlehnung an die DIN ISO 9001. Jedes Seminar und Modul hat eine eigene Maßnahmenummer, die durch die Arbeitsagenturen und Jobcenter anerkannt ist. Dadurch ist eine Förderung über den Bildungsgutschein (BGS) oder den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) möglich.

Unsere geförderten Weiterbildungen sind modular aufgebaut. Jedes Modul umfasst 20 Unterrichtstage. Alle Module sind miteinander kombinierbar. In einer kostenlosen Beratung geben wir Ihnen, entsprechend Ihrer Zugangsvoraussetzungen und Ziele, Empfehlungen für Modulkombinationen und erstellen Ihnen ein Angebot, das Sie Ihrer Arbeitsagentur oder Ihrem Jobcenter vorlegen können.

Unsere Weiterbildung gestaltet sich methodisch aus einem Wechsel von Seminaren, Vorträgen und Projektphasen. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein IFM-Zertifikat bzw. IFM-Diplom.

Unsere Trainer kommen sowohl aus Unternehmen als auch von universitären Einrichtungen und verfügen über langjährige praktische Erfahrungen. Wir legen großen Wert auf ein hohes Maß an fachlicher, methodisch- didaktischer und sozialer Kompetenz unserer Trainer. Der Unterricht findet Montag bis Freitag von 8.30 bis 15.45 Uhr statt.

Es ist auch möglich, Förderungen für berufliche Weiterbildungen über den BFD, die Deutsche Rentenversicherung oder Transfergesellschaften zu erhalten.

Einwohner des Landes Brandenburg haben die Möglichkeit, Weiterbildungen, die mindestens 715,- EUR kosten mit 70 % über den Bildungsscheck durch die LASA bezuschussen zu lassen.

Erwerbstätige Bundesbürger, auch Selbständige und Berufsrückkehrer, können im Rahmen der staatlichen Bildungsprämie bei der Buchung einer Weiterbildung mit 50 % gefördert werden.

Als Mitarbeiter in einem Unternehmen können Sie auch unsere modularen Weiterbildungen nutzen. Hier sind Förderungen über die GSUB und Zukunft im Zentrum  für Berlin und die LASA für Brandenburg möglich. Für Mitarbeiter in Unternehmen, die älter als 45 Jahre sind, gibt es die Möglichkeit der Förderung über das Programm WeGebAU der Bundesagentur für Arbeit.

Für den Fall, dass für Sie keine Förderung greift, können Sie auch als Selbstzahler an unseren Weiterbildungen teilnehmen. Wir bieten Ihnen eine individuelle Ratenzahlung an. 

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gern!