IFM Logo
Wissen
bewegt

Im Personalwesen erfolgreich bewerben – mit der Anwenderzertifizierung SAP® HR

Erstellt am 26.11.2015 in Kategorie(n): Bildungs News

Die Aufgabenstellungen im Personalwesen werden immer umfangreicher und komplexer. Die Stammdaten eines jeden Mitarbeiters müssen eingegeben und gepflegt werden, Arbeitszeiten sind zu dokumentieren, Löhne und Gehälter sowie Reisekosten sind abzurechnen. Zusätzlich verantwortet das Personalwesen strategische und organisatorische Aufgabeninhalte, wie beispielsweise Kompetenzen von Mitarbeitern zu erfassen und Stellenpläne zu schreiben, neue Mitarbeiter einzustellen und bestehendes Personal weiterzubilden, Talente zu fördern und für die Finanzbetrachtung sowie für das Controlling Analysen und Berichte zu erstellen. Damit für die Gesamtheit der operativen und strategischen Arbeiten ausreichend Kapazitäten zur Verfügung stehen, nutzen heutzutage immer mehr Betriebe zur Entlastung und Unterstützung ihrer Personalarbeit spezielle Human Capital Management (HCM) Software.

In Deutschland weit verbreitet: Das Human Capital Management System von SAP

In Deutschland wird besonders häufig, zunehmend auch von kleinen und mittleren Unternehmen, die Anwendersoftware von SAP mit dem Modul HR genutzt. Mit der SAP HR-Anwenderzertifizierung, die den erfolgreichen Abschluss Ihrer Teilnahme an der zweimonatigen IFM-Weiterbildung SAP HR dokumentiert, qualifizieren Sie sich für die verantwortungsvolle Arbeit im Personalwesen branchenübergreifend und erhöhen gezielt Ihre Einstellungschancen. Der Blick in die entsprechenden Online Stellenbörsen zeigt: Immer mehr Unternehmen suchen speziell ausgebildete und geschulte Mitarbeiter mit Kenntnissen in SAP HR.

Zum Berufsbild Personal gehören fundierte SAP-Kenntnisse

Während der IFM-Weiterbildung „SAP HR – Personalwesen mit SAP Anwenderzertifizierung“ lernen Sie Schritt für Schritt die einzelnen Module der SAP HCM Software kennen und anwenden. Nach einer Einführung und Vorstellung der Grundlagen der Personalwirtschaft, vertiefen Sie Ihr Wissen in allen erforderlichen Managementbereichen der SAP HR Software: von Organisationsmanagement, Personalplanung und -beschaffung, Personaladministration, Lohn- und Gehaltsabrechnung, Kostenplanung und Vergütungsmanagement, Zeitwirtschaft, Personalentwicklung bis hin zum Berichtswesen. Den erfolgreichen Abschluss dokumentiert das IFM-Zertifikat in Kombination mit dem SAP HR-Anwenderzertifikat, welches Sie mit dem Bestehen der offiziellen SAP-Prüfung überreicht bekommen.

Lassen Sie sich beraten.

Wir nehmen uns Zeit für Sie.

Die genauen Lerninhalte der IFM-Weiterbildung „SAP HR – Personalwesen mit SAP Anwenderzertifizierung“ können Sie hier nachlesen.