Teaser Bild für Geförderte WeiterbildungWissen
bewegt

Geprüfte/-r Finanzmanager/-in

Präsenzunterricht mit "echtem" Trainer!

Kein virtuelles Klassenzimmer, sondern ein Trainer zum "Anfassen". Dieser vermittelt zu einem Thema in Ihrer Gruppe auf klassische Art und Weise Wissen. Unterstützt wird die Wissensvermittlung durch einen wöchentlichen Projekttag, an dem Sie selbständig Aufgaben in der Gruppe lösen und Erlerntes festigen können. Begleitet werden Sie in Ihrer gesamten Weiterbildungszeit durch einen Projektkoordinator vor Ort, mit dem Sie alle persönlichen Belange individuell besprechen können.

Weiterbildungsinhalt

Sind Sie leicht für kaufmännische und betriebswirtschaftliche Themen zu begeistern? Dann bietet sich unsere Ausbildung geprüfte/-r Finanzmanager für Ihren Ein- und Aufstieg im mittleren Führungsbereich des Finanzwesens an. Im Zuge von sieben Monaten erhalten Sie eine intensive und umfassende Ausbildung, die den Fokus auf die berufliche Praxis eines Finanzmanagers legt. Sie erwerben dabei insbesondere Fähigkeiten in der Anwendung der Standardsoftware im Rechnungswesen, also Lexware, DATEV und SAP FI. Das Führen, Buchen, Kalkulieren und Auswerten von Bestands- und Erfolgskonten wird in unserem Kurs zu Ihrer zweiten Natur. Das IFM-Diplom und die SAP-Anwenderzertifizierung setzen Ihrem beruflichen Werdegang die Kirsche auf das Sahnehäubchen, um Sie auf dem Arbeitsmarkt von der Konkurrenz abzuheben.

Kaufmännische Grundlagen

  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Rechtsformen
  • Vorbereitende Buchhaltung
  • Doppelte Buchführung
  • Die Bilanzauswertung

Doppelte Buchführung mit Lexware

  • Das betriebliche Rechnungswesen
  • Inventur, Inventar, Bilanz
  • Bestandskonten
  • Buchungen in der Bilanz (Bestandskonten)
  • Buchungen in der GuV (Erfolgskonten)
  • Buchungen der Umsatzsteuer
  • Beleggeschäftsgang

Finanzbuchhaltung mit DATEV

  • Inventur-Inventar-Bilanz
  • Bestandskonten
  • Buchungen in der Bilanz mit DATEV
  • Buchungen in der GuV mit DATEV
  • Buchungen der Abschreibung
  • Buchungen der Umsatzsteuer
  • Beleggeschäftsgang

Controlling I

  • Die doppelte Buchführung als Informationsquelle
  • Jahresabschlussanalyse
  • Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Kalkulationsarten
  • Grundlagen der Planung und Kontrolle

Controlling II

  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Unternehmensbudgetierung
  • Berichtswesen und Informationsmanagement
  • Betriebswirtschaftliche Beratung

SAP Finanzbuchhaltung FI

  • Einführung
  • Grundlagen Finanzwesen
  • Abschlussarbeiten - Überblick
  • Automatische Buchungsverfahren und Korrespondenz
  • Sonderhauptbuchvorgänge
  • Anlagenbuchhaltung
  • Analytics / Reporting und Neuerungen
  • SAP-Office/ Workplace-Umgebung

Abschluss

Zielgruppe

Weiterbildungsdauer

7 Monate = 140 Arbeitstage

Termine / Orte



Allgemeine Weiterbildungsinfos

Maßnahmennummer Berlin: 955/121/16
Maßnahmennummer Potsdam: 039/45/16

×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
×