Teaser Bild für Geförderte WeiterbildungWissen
bewegt

Systemischer Coach/ Mediator mit Servant Leadership

Die hier aufgeführte Modulkombination ist ein Beispiel und kann sowohl inhaltlich als auch zeitlich variabel verändert werden. In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gern, welche Modulkombination für Ihre persönlichen Voraussetzungen und Ziele empfehlenswert ist.

Präsenzunterricht mit "echtem" Trainer!

Kein virtuelles Klassenzimmer, sondern ein Trainer zum "Anfassen". Dieser vermittelt zu einem Thema in Ihrer Gruppe auf klassische Art und Weise Wissen. Unterstützt wird die Wissensvermittlung durch einen wöchentlichen Projekttag, an dem Sie selbständig Aufgaben in der Gruppe lösen und Erlerntes festigen können. Begleitet werden Sie in Ihrer gesamten Weiterbildungszeit durch einen Projektkoordinator vor Ort, mit dem Sie alle persönlichen Belange individuell besprechen können.

Enthaltene Module

Systemischer Coach zertifiziert vom Qualitätsring Coaching und Beratung e.V. / Zertifizierte/-r Mediator/-in nach ZMediatAusbV

Dauer: 80 Arbeitstage | Kategorie: Coach, Trainer, Kommunikation

Coaches und Mediatoren sind Experten, die mit Fachkenntnissen im Konfliktmanagement Menschen bei der Findung von Antworten unterstützen. Dies erfordert ein grundlegendes Verständnis für Konflikte, ein gutes Einfühlungsvermögen sowie Kenntnisse in verschiedenen Methoden zur Konfliktbewältigung. Sie geben dabei keine Antworten vor, sondern begleiten Coachees und Medianden bei der eigenverantwortlichen Konfliktlösung. Mediatoren vermitteln bei Konflikten zwischen zwei Parteien und ersparen dabei den kostspieligen Weg zum Anwalt.

Unsere Ausbildung zum/-r „Zertifizierten Mediator/-in“ entspricht inhaltlich der Zertifizierte-Mediatoren-Ausbildungsverordnung (ZMediatAusbV), die ab dem 01.09.2017 in Kraft tritt. Mit einem Umfang von 280 Stunden bieten wir mehr Zeit als die gesetzlich vorgegebenen 120 Stunden für Übungen und Rollenspiele, um die Inhalte zu vertiefen. Damit sind Sie für die Praxis bestens vorbereitet.


weitere Infos

Experte/-in für Servant Leadership / Führen im agilen Umfeld

Dauer: 20 Arbeitstage | Kategorie: Management

Die Führungskraft von morgen dient ihren Mitarbeitern – sie entwickelt diese nicht, sondern gibt Hilfestellung zur Entwicklung, begleitet, ist Coach und denkt agil. Ein „Servant Leader“ vereint ausgeprägte soziale Kompetenzen und ist in der Lage, diese im Rahmen der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen gezielt einzusetzen. Als agile Führungskraft bringt er ein Verständnis für die immer komplexer werdenden Systeme und die gleichzeitig steigenden Mitarbeitererwartungen an Selbstverwirklichung und Arbeitszufriedenheit.

In unserem Kurs bringen Sie Ihre Führungskompetenzen mit Servant Leadership auf ein neues Level. Ob Agile Coach, Scrum Master oder agiler Projektmanager, der Bedarf an reflektierten und querdenkenden Führungskräften wächst auf allen Managementebenen. Werden Sie ein Teil der agilen Gegenwart und Zukunft.

Diese Weiterbildung kann auch mit anderen Modulen, wie Zertifizierte/-r Prozessmanager/-in DGP und Spezialist/-in für agiles Projektmanagement inkl. SCRUM Master kombiniert werden.


weitere Infos

Abschluss

Zeitraum der Modulkombination

5 Monate = 100 Arbeitstage

Termine / Orte

Prenzlauer Allee 180, 10405 Berlin

25.08.2020 bis 20.01.2021 17.11.2020 bis 19.04.2021 18.02.2021 bis 15.07.2021 20.05.2021 bis 07.10.2021 13.08.2021 bis 07.01.2022 05.11.2021 bis 04.04.2022

Hohenzollerndamm 183, 10713 Berlin

25.08.2020 bis 20.01.2021 17.11.2020 bis 19.04.2021 18.02.2021 bis 15.07.2021 20.05.2021 bis 07.10.2021 13.08.2021 bis 07.01.2022 05.11.2021 bis 04.04.2022

Karl-Liebknecht-Straße 21/22, 14482 Potsdam

25.08.2020 bis 20.01.2021 17.11.2020 bis 19.04.2021 18.02.2021 bis 15.07.2021 20.05.2021 bis 07.10.2021 13.08.2021 bis 07.01.2022 05.11.2021 bis 04.04.2022


×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
×