Teaser Bild für JobcoachingWissen
bewegt

Coaching in Berlin und Potsdam

Aktuelle Information – Coaching trotz Coronavirus

Einzelcoaching für Ihren beruflichen Erfolg – nutzen Sie die Chance, Ihre berufliche Entwicklung wieder aktiv zu gestalten!

Überblick

Was ist Coaching?

Der Begriff „Coach" stammt aus dem Englischen und bedeutet „Kutsche". Er beschreibt also eine Möglichkeit, Menschen zu helfen, sich von einem Ort zum anderen zu bewegen. Coaching ist eine individuelle Beratung für Menschen, die sich in Veränderungsprozessen oder in Konfliktsituationen befinden und nach Lösungen suchen. Unser Coaching findet als individuelles Einzelcoaching statt und unterstützt Sie in Ihrer aktiven Suche nach neuen beruflichen Chancen.

Wer finanziert das Coaching?

Bei der Erfüllung der individuellen Voraussetzungen kann eine Finanzierung durch Ihr zuständiges Jobcenter oder Ihre Arbeitsagentur erfolgen. Fragen Sie Ihren Fallmanager oder Vermittler nach einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS), unser Coaching ist darüber zertifiziert.

Wo findet das Coaching statt?

Das Coaching findet an unseren Standorten in Berlin und Potsdam oder als Online-Coaching statt.

Ablauf des Coachings

Um für jede Zielgruppe den richtigen Coach zu finden und das genaue Anliegen des Coachings zu definieren, wird mit jedem Kunden vor Beginn des Coachings ein ausführliches Beratungsgespräch durchgeführt.

Karrierecoaching

Mann im Anzug läuft die Treppe hoch

Die Karriere oder auch berufliche Laufbahn genannt, ist für viele Menschen mit großen Veränderungen verbunden. Nicht immer sind diese Veränderungen geplant und gewünscht, sondern durch Kündigungen entstanden. Dadurch entstehen Verunsicherungen, Ängste und viele Fragen. In welche Richtung will ich mich weiter beruflich entwickeln? Welche Voraussetzungen brauche ich für den Arbeitsmarkt? Reichen meine Qualifikationen aus? Welche Rahmenbedingungen sind mir wichtig? Werden diese Fragen für den Einzelnen nicht geklärt, kann es zu so genannten Vermittlungshemmnissen kommen. Um diese Vermittlungshemmnisse genau zu analysieren und Strategien zur erfolgreichen Überwindung der Hemmnisse zu entwickeln, ist ein individuelles, systemisches Coaching ein erprobtes und nachhaltiges Instrument. Durch das Beseitigen von Blockaden und das Erkennen der eigenen Stärken kann der Einzelne sich wieder aktiv für den Arbeitsmarkt öffnen und hat dadurch höhere Chancen für eine erfolgreiche Integration in Arbeit.

Zielgruppe

Menschen, die sich in einer beruflichen Veränderung befinden.

Ziele

Umfang: 30 Coachingeinheiten à 45 Minuten

Karrierecoaching telefonisch anfragen Karrierecoaching per E-Mail anfragen

Jobcoaching – Beruflicher Einstieg nach dem Studium

Mensch steht vor Entscheidung, in welche Richtung er gehen soll

Das Studium ist beendet und es gilt, die Arbeitswelt zu erobern. Das ist manchmal leichter gesagt als getan. Die schiere Masse an möglichen Jobs oder die breite Interessenlage können überfordern. Egal ob Auslands- oder Praxiserfahrung – Stellenanzeigen und Personaler suggerieren allzu oft, dass man selbst als Berufseinsteiger schon einiges mitbringen muss und verunsichern Studenten damit zunehmend. Die Vorbereitungen auf den Bewerbungsprozess greifen in den Universitäten oft zu kurz und das Gefühl, dass der erste Job gleich „sitzen muss“ und die Karriere entscheidet, lähmt so manchen, einfach anzufangen.

Zielgruppe

Menschen, die nach dem Studium in den Job einsteigen möchten.

Inhalte

Kompetenzanalyse, Berufliche Ziele entwickeln, Rahmenbedingungen klären, Bewerbungsstrategien entwickeln, Bewerbungsunterlagen sichten, Bewerbungsgespräche vorbereiten.

Ziele

Das Jobcoaching – Beruflicher Einstieg nach dem Studium ermöglicht dem Coachee, sich begleitet durch den Coach einen Überblick über gewonnene Fähigkeiten und erlangtes Wissen zu verschaffen, den angepeilten Job zu skizzieren und entsprechende Stellenangebote gezielt anzugehen. Der Coach entwickelt gemeinsam mit dem Coachee Wege, um fokussiert mögliche Blockaden oder Hemmnisse zu lösen. Dabei werden durch verschiedene Methoden die Ressourcen und das Selbstvertrauen des Coachees gestärkt. Der Coachee erstellt passgenaue Bewerbungsunterlagen und wird auf Bewerbungsgespräche professionell vorbereitet. Durch das Jobcoaching gelingt der begleitete Übergang vom System Studium in das System Arbeitswelt.

Umfang: 30 Coachingeinheiten à 45 Minuten

Jobcoaching – Berufliche Neuorientierung nach Burnout

Burnout verbildlicht an aneinandergereihten Streichhölzer, die stufenweise ausgebrannt sindEin erlebtes Burnout bringt Menschen oft an den Rand ihrer Arbeitsfähigkeit und wirft existenzielle Fragen auf. Sind diese durch Therapie oder eigene Auseinandersetzung aufgearbeitet und ist die Gesundheit weitgehend wiederhergestellt, gilt es, sich beruflich neu zu orientieren. Fragen nach der Möglichkeit in den eigenen Beruf zurückzukehren oder sich durch Weiterbildung gänzlich zu verändern, beschäftigen die Coachees ebenso wie die Angst, in alte Muster zu fallen und erlebte Grenzerfahrungen zu wiederholen.

Zielgruppe

Menschen, die sich nach einem Burnout beruflich neu orientieren möchten.

Ziele

Das Jobcoachings – Berufliche Neuorientierung nach Burnout ermöglicht dem Coachee, sich den arbeitsbezogenen Aspekten des zurückliegenden Burnouts in geschütztem Raum zu widmen und noch vorhandene Blockaden oder Hemmnisse zu identifizieren und zu lösen. Der Coach entwickelt im nächsten Schritt gemeinsam mit dem Coachee Ideen für die berufliche Zukunft und bestärkt den Coachee unter Anwendung verschiedener Methoden, achtsam neue Wege zu beschreiten. Egal, ob es um die Rückkehr in den alten Beruf und folglich um den Bewerbungsprozess oder um gänzliche Neuorientierung geht – der Coach begleitet den Coachee bei der Orientierung am Arbeitsmarkt und gibt ihm verschiedene Methoden zur Stärkung der eigenen Resilienz und Ressourcen an die Hand.

Umfang: 40 Coachingeinheiten à 45 Minuten

Jobcoaching – Mit Power bis zur Rente

Weibliche Führungskraft im Homeoffice

Für Menschen, die lange im Berufsleben gestanden haben und für die im letzten Drittel ihres Berufslebens eine berufliche Veränderung notwendig wird, ist es oft sehr schwierig, ihre Erfahrungen und Kenntnisse auf eine neue berufliche Situation zu adaptieren. Auch der Bewerbungsprozess ist oft von Stress und Ängsten begleitet, da der Druck mit höherem Alter in Bezug auf materielle und soziale Sicherheit wächst und die Notwendigkeit, schnell wieder in Arbeit zu kommen, zunimmt.

Zielgruppe

Menschen, die 5-10 Jahre vor der Altersrente stehen und sich beruflich neu orientieren müssen.

Inhalte

Kompetenzanalyse, Berufliche Ziele entwickeln, Rahmenbedingungen klären, Bewerbungsstrategien entwickeln, Bewerbungsunterlagen sichten, Bewerbungsgespräche vorbereiten

Ziele

Das Jobcoaching – Mit Power bis zur Rente ermöglicht dem Coachee, sich seine Fähigkeiten und fachlichen Kompetenzen bewusst zu machen. Der Coach entwickelt gemeinsam mit dem Coachee Wege, um fokussiert neue berufliche Optionen zu finden und Blockaden oder Hemmnisse zu lösen. Dabei werden durch verschiedene Methoden die Ressourcen des Coachees gestärkt und passende Stellenanzeigen werden analysiert und bewertet. Der Coachee erstellt passgenaue Bewerbungsunterlagen und wird auf Bewerbungsgespräche professionell vorbereitet. Durch das Jobcoaching erhält der Coachee einen positiven Blick auf die Veränderung und erhält neue Energie, um den Veränderungsprozess der Suche und des Einstiegs in ein neues Arbeitsumfeld erfolgreich zu meistern.

Umfang: 30 Coachingeinheiten à 45 Minuten

Jobcoaching telefonisch anfragen Jobcoaching per E-Mail anfragen

Speedcoaching – Erfolgreich durch das Bewerbungsgespräch

Weiblicher Coach und Coachee bei einem Beratungsgespräch

Das Bewerbungsgespräch ist für viele Menschen eine sehr große Herausforderung. Auch wenn sie sich Ihrer fachlichen und sozialen Kompetenzen bewusst sind, ist es für viele sehr schwierig, sich zu „verkaufen“. Viele Unbekannte führen zu einer Situation, die höchsten Stress erzeugt. Durch unser Speedcoaching wird der Coachee in die Lage versetzt, entspannter mit dieser Situation umzugehen und damit höhere Chancen für eine Einstellung zu bekommen.

Zielgruppe

Menschen, die mehr Sicherheit für das Bewerbungsgespräch haben möchten.

Ziele

Der Coach arbeitet mit dem Coachee am Erkennen der Stresspunkte und an Methoden zur Stressbewältigung. Die perfekte Vorbereitung auf ein Bewerbungsgespräch, auch in Bezug auf Kleidung, Smalltalk und Business-Knigge sind ebenso Inhalt dieses Speedcoachings, wie die Arbeit an der verbalen und nonverbalen Selbstpräsentation im Bewerbungsgespräch.

Umfang: 10 Coachingeinheiten à 45 Minuten

Speedcoaching telefonisch anfragen Speedcoaching per E-Mail anfragen

Speedcoaching für Fastentschlossene

Junge Frau blickt mit einem Lachen in die Zukunft

Die erzwungene berufliche Veränderung durch Arbeitslosigkeit ist für viele Menschen eine Herausforderung, aber auch eine Chance, neue oder auch schlummernde Ideen für einen beruflichen Neuanfang umsetzen zu können.

Wer bereits Ideen für seine Neuausrichtung hat, aber noch Klarheit und Unterstützung für den Bewerbungsprozess braucht, kann dies durch das Speedcoaching für Fastentschlossene erhalten.

Zielgruppe

Menschen mit klaren Ideen für einen beruflichen Neuanfang.

Ziele

In nur maximal 10 Coachingeinheiten begleitet der Coach den Coachee bei der Fokussierung seiner Ideen, um passgenaue Bewerbungsstrategien zu entwickeln und die Bewerbungsunterlagen zu optimieren. Die größte Schwierigkeit ist für viele Menschen, sich und ihre eigenen Kompetenzen im Bewerbungsgespräch zu präsentieren. Auch für diesen Schwerpunkt ist das Speedcoaching eine geeignete Form der Begleitung und Unterstützung.

Umfang: 10 Coachingeinheiten à 45 Minuten

Speedcoaching telefonisch anfragen Speedcoaching per E-Mail anfragen

Coaching für Existenzgründer

Junge Frau springt eine gezeichnete Treppe hochIn unserem Existenzgründercoaching steht Ihnen ein Coach zur Seite, um Sie kompetent und individuell in der Existenzgründung zu begleiten. Zu Beginn des Coachings wird festgelegt, an welchen Schwerpunkten im Coaching gearbeitet werden soll. Es werden klare Regeln für die Zusammenarbeit festgelegt, wie z. B. Freiwilligkeit, Einhaltung von Terminvereinbarungen und die Mitwirkungspflicht des Klienten.

Zielgruppe

Das Existenzgründungscoaching richtet sich an alle, die eine Begleitung bei der Heranführung an eine selbständige Tätigkeit benötigen, unabhängig von der Branche des Gründungsvorhabens.

Ziele

Ziel des Gründungscoachings ist es, Menschen, die eine Existenzgründung anstreben, in verschiedenen Phasen der Gründung zu begleiten und mit Ihnen an wichtigen Prozessen zu arbeiten. Je nach Fortschritt des Gründungsvorhabens kann das Existenzgründungscoaching bei folgenden Themen begleiten:

Alle aufgeführten Themen werden im Coachingprozess gemeinsam je nach Anliegen erarbeitet. Dabei geht es um die Stärkung Iher Handlungskompetenz, um das Schaffen von Klarheit für das Gründungsprojekt und um die Begleitung bei den ersten Schritten zur Gründung.

Umfang: 40 Coachingeinheiten à 45 Minuten

 
×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
×