Teaser Bild für Geförderte WeiterbildungWissen
bewegt

Immobilienkaufmann/-frau /IHK

Präsenzunterricht mit "echtem" Trainer!

Kein virtuelles Klassenzimmer, sondern ein Trainer zum "Anfassen". Dieser vermittelt zu einem Thema in Ihrer Gruppe auf klassische Art und Weise Wissen. Unterstützt wird die Wissensvermittlung durch einen wöchentlichen Projekttag, an dem Sie selbständig Aufgaben in der Gruppe lösen und Erlerntes festigen können. Begleitet werden Sie in Ihrer gesamten Weiterbildungszeit durch einen Projektkoordinator vor Ort, mit dem Sie alle persönlichen Belange individuell besprechen können.

Weiterbildungsinhalt

Die Immobilienwirtschaft ist ein wachsendes und lukratives Wirtschaftsfeld, das durch die steigende Urbanisierung in unserer Gesellschaft auch in Zukunft immer relevanter wird. Immobilienkaufmänner und -frauen sind die Protagonisten der Immobilienbranche, die aufgrund ihrer vielfältigen Fähigkeiten in unterschiedlichen Bereichen als Immobilienmakler, in Hausverwaltungen oder auch in Banken und Versicherungen eingesetzt werden. Das breite Aufgaben- und Anforderungsfeld für Immobilienkaufmänner und -frauen macht diese Beschäftigung zur perfekten Umschulung, weil Erfahrungen aus anderen Tätigkeiten weitgehend übertragbar sind. Die einzige Zugangsvoraussetzung, die Sie mitbringen müssen, ist ein abgeschlossener Realschulabschluss.

Unsere Ausbildung erfolgt gemäß den IHK-Richtlinien und umspannt eine Reihe von Themen, die Ihnen in der Berufspraxis begegnen werden - von den rechtlichen Grundlagen über die betriebswirtschaftlichen Mittel bis hin zu allen Aspekten der Wohnungseigentumsverwaltung. Der Schwerpunkt liegt in den Themen Steuerung und Kontrolle in Unternehmen, Maklergeschäfte oder Wohneigentumsverwaltung. Der Vorteil einer Umschulung in unserem Hause liegt darin, dass wir über das halbjährige Praktikum hinaus großen Wert auf Praxisnähe und Anwendungsbezug der theoretischen Inhalte legen.

Grundlagen, Betriebsformen, Recht, Arbeitsschutz

Organisation, Information und Kommunikation

Kaufmännische Kontrolle und Steuerung

Marktorientierung

Immobilienbewirtschaftung

Erwerb, Vermittlung und Veräußerung von Immobilien

Begleitung von Bauvorhaben

Steuerung und Kontrolle im Unternehmen

Maklergeschäfte

WEG - Verwaltung

Praxisprojekt

Abschluss

Zielgruppe

 Interessenten mit mindestens mittlerem Schulabschluss

Weiterbildungsdauer

22 Monate = 440 Arbeitstage

Termine / Orte



Allgemeine Weiterbildungsinfos

Maßnahmennummer Berlin: 955/272/15

×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
×