Teaser Bild für Geförderte WeiterbildungWissen
bewegt

Agile Coach / IFM-Diplom

Live-Training

Ob Präsenz- oder Onlinetraining – bei uns lernen Sie immer „live“ in einer Gruppe mit einem Expertentrainer an Ihrer Seite. Unterstützt wird die Wissensvermittlung durch einen wöchentlichen Projekttag, an dem Sie selbständig Aufgaben in der Gruppe lösen und Erlerntes festigen können. Über Ihre gesamte Weiterbildung begleitet Sie ein Projektkoordinator bei allen persönlichen Belangen herzlich und kompetent.

Weiterbildungsinhalt

Als agiler Coach begleiten Sie Menschen und Organisationen dabei, Veränderungsprozesse im Rahmen agiler oder hybrider Unternehmenskultur zu gestalten. Sie arbeiten mit den Mitarbeitern von Unternehmen an deren Werten, Haltungen sowie Glaubenssätzen und gehen mit Ihnen in den Dialog, wie ein erfolgreicher Transformationsprozess gelingen kann.

Ihre Rolle ist hierbei die des Coaches. Sie präsentieren keine fertigen Lösungen wie ein Unternehmensberater oder erörtern Prozesse bis ins Detail wie ein Changemanager. Was Sie auszeichnet, ist Ihre Kommunikations- und Konfliktkompetenz, eine ausgeprägte Prozessoffenheit und die Überzeugung, dass die Potenziale eines jeden Mitarbeiters zum nachhaltigen Erfolg beitragen können.

Als agiler Coach benötigen Sie Kenntnisse der Rollen, Abläufe und Formate in einer agilen Organisation sowie fundiertes Know-how über die Einführung eines agilen Mindsets im Unternehmen, Teamentwicklung und Schnittstellenarbeit zu anderen Funktionsträgern. Sie agieren als Bindeglied zwischen agilen Projektteams, Personalabteilung und Unternehmensleitung und tragen maßgeblich zum Gelingen erfolgreicher Unternehmenskultur und -abläufe bei.

Systemischer Coach / Zertifizierter Mediator

Spezialist für agiles Projekt- und Prozessmanagement inkl. Scrum Master/Product Owner

Experte für Servant Leadership / Führen im agilen Umfeld 

Abschluss

Zielgruppe

Facharbeiter und Akademiker

Weiterbildungsdauer

6 Monate = 120 Arbeitstage

Termine / Orte

Prenzlauer Allee 180, 10405 Berlin

26.10.2022 bis 24.04.2023 24.11.2022 bis 25.05.2023 22.12.2022 bis 23.06.2023 26.01.2023 bis 21.07.2023 23.02.2023 bis 18.08.2023 24.03.2023 bis 15.09.2023 25.04.2023 bis 16.10.2023 26.05.2023 bis 14.11.2023 26.06.2023 bis 12.12.2023 24.07.2023 bis 17.01.2024 21.08.2023 bis 14.02.2024 18.09.2023 bis 14.03.2024 17.10.2023 bis 15.04.2024 15.11.2023 bis 16.05.2024

Hohenzollerndamm 183, 10713 Berlin

26.10.2022 bis 24.04.2023 24.11.2022 bis 25.05.2023 22.12.2022 bis 23.06.2023 26.01.2023 bis 21.07.2023 23.02.2023 bis 18.08.2023 24.03.2023 bis 15.09.2023 25.04.2023 bis 16.10.2023 26.05.2023 bis 14.11.2023 26.06.2023 bis 12.12.2023 24.07.2023 bis 17.01.2024 21.08.2023 bis 14.02.2024 18.09.2023 bis 14.03.2024 17.10.2023 bis 15.04.2024 15.11.2023 bis 16.05.2024

Karl-Liebknecht-Straße 21/22, 14482 Potsdam

26.10.2022 bis 24.04.2023 24.11.2022 bis 25.05.2023 22.12.2022 bis 23.06.2023 26.01.2023 bis 21.07.2023 23.02.2023 bis 18.08.2023 24.03.2023 bis 15.09.2023 25.04.2023 bis 16.10.2023 26.05.2023 bis 14.11.2023 26.06.2023 bis 12.12.2023 24.07.2023 bis 17.01.2024 21.08.2023 bis 14.02.2024 18.09.2023 bis 14.03.2024 17.10.2023 bis 15.04.2024 15.11.2023 bis 16.05.2024


Allgemeine Weiterbildungsinfos

Maßnahmennummer Berlin: 955/48/2022

×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
×