Teaser Bild für Geförderte WeiterbildungWissen
bewegt

Eventmanagement

Präsenzunterricht mit "echtem" Trainer!

Kein virtuelles Klassenzimmer, sondern ein Trainer zum "Anfassen". Dieser vermittelt zu einem Thema in Ihrer Gruppe auf klassische Art und Weise Wissen. Unterstützt wird die Wissensvermittlung durch einen wöchentlichen Projekttag, an dem Sie selbständig Aufgaben in der Gruppe lösen und Erlerntes festigen können. Begleitet werden Sie in Ihrer gesamten Weiterbildungszeit durch einen Projektkoordinator vor Ort, mit dem Sie alle persönlichen Belange individuell besprechen können.

Weiterbildungsinhalt

Die Praxis eines Eventmanagers ist mannigfaltig und lebhaft. Unternehmen aus den unterschiedlichsten Geschäftsfeldern erweitern ihr Repertoire zunehmend auf das Eventmanagement. Im Vergleich zu anderen Managementpraxen ist das Eventmanagement nah an das Projektmanagement angesiedelt. So werden heutzutage Veranstaltungen wie Projekte als festes Mittel im Marketing-Mix angesehen. Das Seminar nimmt einen tiefen Blick in das facettenreiche Tätigkeitsfeld Eventmanagement ein, indem es die theoretischen Grundlagen mit praktischen Beispielen aus der Veranstaltungsbranche veranschaulicht. Nach einer schriftlichen Prüfung und dem Erhalt des IFM-Zertifikates steht der/-m nächsten/-m Eventmanager/-in nichts mehr im Weg. Akademiker, Ingenieure und Personen mit einem kaufmännischen Hintergrund sind von dieser Weiterbildungsmöglichkeit insbesondere angesprochen.

Grundlagen des Event Management

Erfolgsstrategie

Randbedingungen und Logistik

Management von Veranstaltungen

Veranstaltungsbeispiele aus der Praxis

Abschluss

Zielgruppe

Facharbeiter und Akademiker

Weiterbildungsdauer

1 Monat = 20 Arbeitstage

Termine / Orte



Allgemeine Weiterbildungsinfos

Maßnahmennummer Berlin: 955/121/16
Maßnahmennummer Potsdam: 039/45/16

×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
×