Teaser Bild für Offene SeminareWissen
bewegt

Gesundheitsmanagement

Betriebliches Gesundheitsmanagement ist in vielen Unternehmen und Organisationen bereits fester Bestandteil der Unternehmenskultur. Grund dafür ist nicht nur die gesetzliche Verpflichtung, abgeleitet aus dem Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) und der gesetzlichen Vorschrift zum betrieblichen Wiedereingliederungsmanagement (BEM). 

Die betriebliche Gesundheitsförderung lohnt sich über die gesetzlichen Pflichten hinaus auch finanziell und wirkt auch in kleinen und mittleren Unternehmen effizienzsteigernd. Betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt nachweislich die Verringerung von Fehlzeiten und krankheitsbedingten Produktionsausfällen und reduziert somit Kosten für Vertretung und Mehrarbeit. Zusätzlich fördert betriebliches Gesundheitsmanagement die Mitarbeitermotivation und Mitarbeiterbindung – ein Effekt von großem Wert in Zeiten von Fachkräftemangel und demografischem Wandel.

Unsere Seminare im Bereich Gesundheitsmanagement richten sich an alle, die sowohl Leitungsfunktionen in Unternehmen und Organisationen ausüben, aber auch an Menschen, die die entsprechenden Kenntnisse und Kompetenzen erwerben möchten, um ein betriebliches Gesundheitsmanagement einzuführen oder ein bestehendes Gesundheitsmanagement zu optimieren. Unser Themenspektrum reicht von der Burnout-Prävention bis hin zur Wiedereingliederung von Mitarbeitern nach langer krankheitsbedingter Abwesenheit. Die Wissensvermittlung erfolgt branchenübergreifend mit hohem Praxisbezug.

×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
Frankfurt am Main +49 (069) 40 15 85 - 13
Basel (Schweiz)+41 (061) 50 01 6 - 71
×