Teaser Bild für Geförderte WeiterbildungWissen
bewegt

Immobilienmanagement – Mietenbuchhaltung

Live-Training

Ob Präsenz- oder Onlinetraining – bei uns lernen Sie immer „live“ in einer Gruppe mit einem Expertentrainer an Ihrer Seite. Unterstützt wird die Wissensvermittlung durch einen wöchentlichen Projekttag, an dem Sie selbständig Aufgaben in der Gruppe lösen und Erlerntes festigen können. Über Ihre gesamte Weiterbildung begleitet Sie ein Projektkoordinator bei allen persönlichen Belangen herzlich und kompetent.

Weiterbildungsinhalt

Die Mietenbuchhaltung ist ein wichtiger Bestandteil des Aufgabenprofils eines Immobilienverwalters. In diesem Kurs lernen Sie typische und besondere Geschäftsvorfälle kennen und üben die Anwendung von verschiedenen Buchungstechniken, die Ihnen in der Mietenbuchhaltung täglich begegnen werden, sodass Sie praxisnahes Wissen in der Arbeit eines Immobilienverwalters gewinnen. Voraussetzung dafür sind Grundkenntnisse der doppelten Buchführung, die Sie entweder aus der Praxis mitbringen oder in unseren Modulen Kaufmännisches Wissen kompakt und Doppelte Buchführung mit Lexware erwerben können.

Wiederholung und Festigung

Grundlagen Mietenbuchhaltung

Typische Geschäftsvorfälle

Besondere Geschäftsvorfälle

Prüfung 

Abschluss

Zielgruppe

Facharbeiter und Akademiker

Weiterbildungsdauer

1 Monat = 20 Arbeitstage

Termine / Orte

Standort unabhängig von zu Hause

22.12.2022 bis 25.01.2023 25.04.2023 bis 25.05.2023 21.08.2023 bis 15.09.2023 13.12.2023 bis 17.01.2024 16.04.2024 bis 16.05.2024


Allgemeine Weiterbildungsinfos

Maßnahmennummer Online Seminare: 955/210/22

×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
×