Teaser Bild für Geförderte WeiterbildungWissen
bewegt

Immobilienverwaltung - Betriebskostenabrechnung mit DOMUS

Präsenzunterricht mit "echtem" Trainer!

Kein virtuelles Klassenzimmer, sondern ein Trainer zum "Anfassen". Dieser vermittelt zu einem Thema in Ihrer Gruppe auf klassische Art und Weise Wissen. Unterstützt wird die Wissensvermittlung durch einen wöchentlichen Projekttag, an dem Sie selbständig Aufgaben in der Gruppe lösen und Erlerntes festigen können. Begleitet werden Sie in Ihrer gesamten Weiterbildungszeit durch einen Projektkoordinator vor Ort, mit dem Sie alle persönlichen Belange individuell besprechen können.

Weiterbildungsinhalt

Die Betriebskostenabrechnung ist ein spezieller Bestandteil der Mietenbuchhaltung und gehört zu den Aufgaben in der A-Z Verwaltung. In diesem Kurs erfahren Sie, was zu Betriebskosten und anderen Nebenkosten zählt und wie man diese berechnet. Nach einer theoretischen Einführung erlernen Sie den sicheren Umgang mit der Immobiliensoftware DOMUS, die zur Erstellung von Betriebskostenabrechnungen verwendet wird. Als Voraussetzung dafür bringen Sie buchhalterische Kenntnisse und spezielle Kenntnisse in der Mietenbuchhaltung mit oder können diese in unseren Modulen Doppelte Buchführung und Mietenbuchhaltung im Vorfeld erlernen.

Einführung

Betriebskosten und Anwendungsbereich der II BV

Heizkostenverordnung

Mietrecht

Immobiliensoftware DOMUS

Abschluss

Zielgruppe

Facharbeiter und Akademiker

Weiterbildungsdauer

1 Monat = 20 Arbeitstage

Termine / Orte



Allgemeine Weiterbildungsinfos

Maßnahmennummer Berlin: 955/121/16
Maßnahmennummer Potsdam: 039/133/14

×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
×