Teaser Bild für Geförderte WeiterbildungWissen
bewegt

Immobilienverwaltung - Haus- und Grundstücksverwaltung

Präsenzunterricht mit "echtem" Trainer!

Kein virtuelles Klassenzimmer, sondern ein Trainer zum "Anfassen". Dieser vermittelt zu einem Thema in Ihrer Gruppe auf klassische Art und Weise Wissen. Unterstützt wird die Wissensvermittlung durch einen wöchentlichen Projekttag, an dem Sie selbständig Aufgaben in der Gruppe lösen und Erlerntes festigen können. Begleitet werden Sie in Ihrer gesamten Weiterbildungszeit durch einen Projektkoordinator vor Ort, mit dem Sie alle persönlichen Belange individuell besprechen können.

Weiterbildungsinhalt

Zur Hauptaufgabe der Haus- und Grundstücksverwaltung gehört die administrative Verwaltung von Immobilien, wie Mietshäusern, Eigentumswohnungen oder Gewerbeimmobilien. Der Immobilienverwalter ist ein wichtiges Bindeglied zu Mietern, Eigentümern, Behörden oder Dienstleistern und muss viel Fachwissen mitbringen. Deshalb ist unser Kurs inhaltlich breit aufgestellt, um Ihnen den Grundstock der Immobilienverwaltung zu vermitteln. Sie erhalten praxisnahes Wissen über rechtliche Bestimmungen, das Facility Management und lernen alle Facetten der abwechslungsreichen Aufgabe der A-Z Verwaltung kennen.

Grundlagen der Immobilienwirtschaft

Immobilienbezogenes Recht

Management

Haus- und Grundstücksverwaltung

Facility Management

Abschluss

Zielgruppe

Facharbeiter und Akademiker

Weiterbildungsdauer

1 Monat = 20 Arbeitstage

Termine / Orte



Allgemeine Weiterbildungsinfos

Maßnahmennummer Berlin: 955/388/17

×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
×