Teaser Bild für Offene SeminareWissen
bewegt

Datenbanken

Datenbanken ermöglichen die elektronische Verwaltung großer Datenmengen. Die wesentliche Aufgabe eines Datenbanksystems (DBS) besteht darin, große Datenmengen effizient, widerspruchsfrei und dauerhaft zu speichern. Zudem muss der Zugriff auf benötigte Teilmengen in unterschiedlichen, bedarfsgerechten Darstellungsformen für Benutzer und Anwendungsprogramme sicher gestellt sein. Die Verwaltungssoftware organisiert intern die strukturierte Speicherung der Daten und kontrolliert alle lesenden und schreibenden Zugriffe auf die Datenbank. Zur Abfrage und Verwaltung der Daten kommen Datenbanksprachen zum Einsatz.

In unseren Seminaren zum Thema Datenbanken vermitteln wir Anwendern und Datenbankadministratoren praxisbezogenes Fachwissen zu den Themen SQL, MYSQL, PL/SQL und SPSS.

×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
Frankfurt am Main +49 (069) 40 15 85 - 13
Basel (Schweiz)+41 (061) 50 01 6 - 71
×