Teaser Bild für Offene SeminareWissen
bewegt

Datenschutz - Grundlagen inklusive DSGVO und BDSG-neu

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ändert europaweit die Spielregeln im Datenschutz. In Deutschland wird das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) durch das BDSG-neu ersetzt. Die Rolle des Datenschutzbeauftragten im Unternehmen ist damit wichtiger denn je. Neben geänderten Rechtsgrundlagen sind neue Dokumentations- und Informationspflichten sowie neue Betroffenenrechte zu beachten, die eine umfassende Auseinandersetzung mit dem Thema unausweichlich machen. Vor allem die angedrohten Bußgelder bis zu € 20 Mio., die „in jedem Einzelfall wirksam, verhältnismäßig und abschreckend“ sein sollen, machen deutlich, dass die EU es (diesmal) ernst meint.

Jedes Unternehmen ist auf jeden Fall gesetzlich verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu benennen, wenn mindestens zehn Personen ständig mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt sind. Es gibt jedoch europaweit unabhängig von der Anzahl der beschäftigten Personen diese Pflicht, sofern ein Fall des Art. 37 DSGVO vorliegt. Der Datenschutz ist aus der Unternehmenspraxis nicht mehr wegzudenken. Deshalb sind Unternehmen gefordert, einen Datenschutzbeauftragten zu benennen und professionell auszubilden.

Unser Intensiv-Seminar vermittelt Ihnen die notwendigen Grundkenntnisse, um die Aufgaben eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten erfüllen zu können. Zudem erhalten Sie eine Einführung in die Neuerungen der DSGVO und das BDSG-neu. Wir geben Ihnen die theoretischen und praktischen Werkzeuge an die Hand, damit Sie den betrieblichen Datenschutz DSGVO-konform umsetzen können.

Seminarinhalt

Zielgruppe

Alle Personen, die sich grundlegend über den betrieblichen Datenschutz informieren möchten oder die Aufgabe des betrieblichen Datenschutzbeauftragten in einem Unternehmen übernehmen werden.

Seminarvarianten

Präsenzseminar:
Tagesseminare - 2 Tage, 9:00 bis 16:00 Uhr
Abendseminare - 4 Abende, 17:00 bis 20:30 Uhr jeweils Dienstag und Donnerstag
(Die Abendseminare finden nur in Berlin und Potsdam statt.)

Online-Seminar:
Tagesseminare - 2 Tage, 9:00 bis 16:00 Uhr
Abendseminare - 4 Abende, 17:00 bis 20:30 Uhr jeweils Dienstag und Donnerstag

Termine / Orte

Standort unabhängig

Online-Seminar

29.06.2020 bis 30.06.202027.07.2020 bis 28.07.202012.08.2020 bis 13.08.202007.09.2020 bis 08.09.202022.10.2020 bis 23.10.202026.11.2020 bis 27.11.202022.12.2020 bis 23.12.202006.01.2021 bis 07.01.202103.02.2021 bis 04.02.202109.03.2021 bis 10.03.202112.04.2021 bis 13.04.2021


Abendseminare jeweils Dienstag und Donnerstag

01.09.2020 bis 10.09.202003.11.2020 bis 12.11.202002.02.2021 bis 11.02.2021

Prenzlauer Allee 180, 10405 Berlin

Präsenzseminar

01.07.2020 bis 02.07.202027.10.2020 bis 28.10.202021.12.2020 bis 22.12.202011.02.2021 bis 12.02.202115.04.2021 bis 16.04.2021


Abendseminare jeweils Dienstag und Donnerstag

01.09.2020 bis 10.09.202003.11.2020 bis 12.11.202002.02.2021 bis 11.02.2021

Hohenzollerndamm 183, 10713 Berlin

Präsenzseminar

01.07.2020 bis 02.07.202010.08.2020 bis 11.08.202027.10.2020 bis 28.10.202021.12.2020 bis 22.12.202011.02.2021 bis 12.02.202115.04.2021 bis 16.04.2021


Abendseminare jeweils Dienstag und Donnerstag

01.09.2020 bis 10.09.202003.11.2020 bis 12.11.202002.02.2021 bis 11.02.2021

Königsallee 2b / 5. Etage, 40212 Düsseldorf

Präsenzseminar

28.05.2020 bis 29.05.202023.07.2020 bis 24.07.202022.09.2020 bis 23.09.202030.11.2020 bis 01.12.202018.01.2021 bis 19.01.202101.03.2021 bis 02.03.2021

Taunustor 1 / 18. Etage, 60310 Frankfurt am Main

Präsenzseminar

23.06.2020 bis 24.06.202006.08.2020 bis 07.08.202013.10.2020 bis 14.10.202010.12.2020 bis 11.12.202001.02.2021 bis 02.02.202129.04.2021 bis 30.04.2021

Vahrenwalder Str. 269 A, 30179 Hannover

Präsenzseminar

15.06.2020 bis 16.06.202025.08.2020 bis 26.08.202005.10.2020 bis 06.10.202014.12.2020 bis 15.12.202024.02.2021 bis 25.02.202119.04.2021 bis 20.04.2021

Alter Wall 32, 20457 Hamburg

Präsenzseminar

06.07.2020 bis 07.07.202001.10.2020 bis 02.10.202002.11.2020 bis 03.11.202011.01.2021 bis 12.01.202117.03.2021 bis 18.03.2021

Theatinerstraße 11, 80333 München

Präsenzseminar

16.07.2020 bis 17.07.202015.09.2020 bis 16.09.202010.11.2020 bis 11.11.202025.01.2021 bis 26.01.202131.03.2021 bis 01.04.2021

Flughafenstraße 118, 90411 Nürnberg

Präsenzseminar

09.06.2020 bis 10.06.202018.08.2020 bis 19.08.202029.10.2020 bis 30.10.202017.12.2020 bis 18.12.202015.02.2021 bis 16.02.202122.04.2021 bis 23.04.2021

Karl-Liebknecht-Straße 21/22, 14482 Potsdam

Präsenzseminar

01.07.2020 bis 02.07.202027.10.2020 bis 28.10.202021.12.2020 bis 22.12.202011.02.2021 bis 12.02.202115.04.2021 bis 16.04.2021


Abendseminare jeweils Dienstag und Donnerstag

01.09.2020 bis 10.09.202003.11.2020 bis 12.11.202002.02.2021 bis 11.02.2021

Rotebühlplatz 23, 70178 Stuttgart

Präsenzseminar

18.06.2020 bis 19.06.202001.09.2020 bis 02.09.202019.10.2020 bis 20.10.202008.12.2020 bis 09.12.202022.02.2021 bis 23.02.202108.04.2021 bis 09.04.2021

Wartenbergstraße 9, 4052 Basel

In diesem Seminarzentrum bieten wir dieses Thema nicht als offenes Gruppenseminar an. Gerne vermitteln wir Ihnen das gewünschte Wissen im Rahmen eines individuellen Einzel- oder Firmenseminars. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen dazu gerne ein unverbindliches Angebot



Preis

Die Teilnahmegebühr pro Person beträgt
Präsenzseminar EUR 1.100,00 (inkl. 19% MwSt. EUR 1.309,00).
Online-Seminar EUR 990,00 (inkl. 19% MwSt. EUR 1.178,10).

Bei Anmeldung von 3 Teilnehmern aus einem Unternehmen zum gleichen Termin erhalten Sie einen Rabatt von 10% auf den Gesamtpreis.

Individuelle Firmenseminare

Dieses Seminarthema bieten wir Ihnen auch bundesweit als individuelles Firmenseminar im Format Präsenzseminar oder Online-Seminar an. Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Sprechen Sie uns an.
Anfrage

Allgemeine Seminarinfos

Im Preis enthalten sind Schulungsunterlagen, Teilnahmebescheinigung, Mittagessen, Gebäck sowie Heiß- und Kaltgetränke.
Gerne können Sie auch ein zusätzliches Catering bei uns buchen.

×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
Frankfurt am Main +49 (069) 40 15 85 - 13
Basel (Schweiz)+41 (061) 50 01 6 - 71
×