Teaser Bild für Offene SeminareWissen
bewegt

Internationale Rechnungslegung / IFRS für kleine und mittlere Unternehmen

Seit 2005 müssen Firmen in Europa, die per Aktien- oder Anleiheemission öffentliches Kapital aufnehmen, nach IAS bilanzieren. Da die meisten nationalen Handelsregeln den Ansprüchen der globalen Wirtschaftsmärkte nicht mehr gewachsen sind, ist die Bilanzierung nach IAS/IFRS auch für GmbHs sinnvoll, um Geldgeber und andere Interessenten auf internationalem Standard zu informieren. In Deutschland existiert momentan eine unübersichtliche Vielfalt an Möglichkeiten auf anzuwendendes Recht bei der Bilanzierung. Diese verwirren auch ausländische Bilanzleser. Basel II und Rating verteuern die Fremdmittelbeschaffung der Unternehmen: ein IAS-Abschluss bringt auch hier Vorteile.

Sie lernen die Hauptunterschiede zur Bilanzierung nach HGB, welche Vorteile die Bilanzierung nach IAS/IFRS für kleine und mittelständische Unternehmer bringt und welche rechtlichen Bedingungen zu beachten sind. Sie erhalten wertvolle Tipps, wie Sie Ihre Bilanzierung umstellen.

Seminarinhalt

Zielgruppe

Geschäftsführer, Leitende Mitarbeiter aus Finanz- und Rechungswesen, Kaufmännische Leiter, Finanz- und Bilanzbuchhalter

Seminarvarianten

Präsenzseminar:
Tagesseminare - 1 Tag, 9:00 bis 16:00 Uhr
Abendseminare - 2 Abende, 17:00 bis 20:30 Uhr jeweils Dienstag und Donnerstag
(Die Abendseminare finden nur in Berlin und Potsdam statt.)

Online-Seminar:
Tagesseminare - 1 Tag, 9:00 bis 16:00 Uhr
Abendseminare - 2 Abende, 17:00 bis 20:30 Uhr jeweils Dienstag und Donnerstag

Termine / Orte

Standort unabhängig

Online-Seminar

21.10.2020 bis 21.10.202002.11.2020 bis 02.11.202010.12.2020 bis 10.12.202008.01.2021 bis 08.01.202124.02.2021 bis 24.02.202122.03.2021 bis 22.03.202108.04.2021 bis 08.04.202103.05.2021 bis 03.05.202111.06.2021 bis 11.06.202107.07.2021 bis 07.07.202111.08.2021 bis 11.08.2021


Abendseminare jeweils Dienstag und Donnerstag

03.11.2020 bis 05.11.202002.02.2021 bis 04.02.202104.05.2021 bis 06.05.2021

Prenzlauer Allee 180, 10405 Berlin

Präsenzseminar

19.10.2020 bis 19.10.202021.12.2020 bis 21.12.202010.02.2021 bis 10.02.202123.04.2021 bis 23.04.202130.06.2021 bis 30.06.202127.08.2021 bis 27.08.2021


Abendseminare jeweils Dienstag und Donnerstag

03.11.2020 bis 05.11.202002.02.2021 bis 04.02.202104.05.2021 bis 06.05.2021

Hohenzollerndamm 183, 10713 Berlin

Präsenzseminar

19.10.2020 bis 19.10.202021.12.2020 bis 21.12.202010.02.2021 bis 10.02.202123.04.2021 bis 23.04.202130.06.2021 bis 30.06.202127.08.2021 bis 27.08.2021


Abendseminare jeweils Dienstag und Donnerstag

03.11.2020 bis 05.11.202002.02.2021 bis 04.02.202104.05.2021 bis 06.05.2021

Königsallee 2b / 5. Etage, 40212 Düsseldorf

Präsenzseminar

13.11.2020 bis 13.11.202011.01.2021 bis 11.01.202117.03.2021 bis 17.03.202121.05.2021 bis 21.05.202116.07.2021 bis 16.07.2021

Taunustor 1 / 18. Etage, 60310 Frankfurt am Main

Präsenzseminar

09.10.2020 bis 09.10.202014.12.2020 bis 14.12.202005.02.2021 bis 05.02.202116.04.2021 bis 16.04.202102.07.2021 bis 02.07.202104.08.2021 bis 04.08.2021

Vahrenwalder Str. 269 A, 30179 Hannover

Präsenzseminar

16.10.2020 bis 16.10.202016.12.2020 bis 16.12.202022.02.2021 bis 22.02.202130.04.2021 bis 30.04.202109.06.2021 bis 09.06.202103.09.2021 bis 03.09.2021

Alter Wall 32, 20457 Hamburg

Präsenzseminar

25.11.2020 bis 25.11.202018.01.2021 bis 18.01.202112.03.2021 bis 12.03.202104.06.2021 bis 04.06.202126.07.2021 bis 26.07.2021

Theatinerstraße 11, 80333 München

Präsenzseminar

20.11.2020 bis 20.11.202029.01.2021 bis 29.01.202129.03.2021 bis 29.03.202125.05.2021 bis 25.05.202121.07.2021 bis 21.07.2021

Flughafenstraße 118, 90411 Nürnberg

Präsenzseminar

14.10.2020 bis 14.10.202009.12.2020 bis 09.12.202019.02.2021 bis 19.02.202119.04.2021 bis 19.04.202123.06.2021 bis 23.06.202109.08.2021 bis 09.08.2021

Karl-Liebknecht-Straße 21/22, 14482 Potsdam

Präsenzseminar

19.10.2020 bis 19.10.202021.12.2020 bis 21.12.202010.02.2021 bis 10.02.202123.04.2021 bis 23.04.202130.06.2021 bis 30.06.202127.08.2021 bis 27.08.2021


Abendseminare jeweils Dienstag und Donnerstag

03.11.2020 bis 05.11.202002.02.2021 bis 04.02.202104.05.2021 bis 06.05.2021

Rotebühlplatz 23, 70178 Stuttgart

Präsenzseminar

28.10.2020 bis 28.10.202007.12.2020 bis 07.12.202001.02.2021 bis 01.02.202128.04.2021 bis 28.04.202118.06.2021 bis 18.06.202118.08.2021 bis 18.08.2021

Wartenbergstraße 9, 4052 Basel

In diesem Seminarzentrum bieten wir dieses Thema nicht als offenes Gruppenseminar an. Gerne vermitteln wir Ihnen das gewünschte Wissen im Rahmen eines individuellen Einzel- oder Firmenseminars. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen dazu gerne ein unverbindliches Angebot



Preis

Die Teilnahmegebühr pro Person beträgt
Präsenzseminar EUR 950,00 (inkl. 16% MwSt. EUR 1.102,00).
Online-Seminar EUR 855,00 (inkl. 16% MwSt. EUR 991,80).

Bei Anmeldung von 3 Teilnehmern aus einem Unternehmen zum gleichen Termin erhalten Sie einen Rabatt von 10% auf den Gesamtpreis.

Individuelle Firmenseminare

Dieses Seminarthema bieten wir Ihnen auch bundesweit als individuelles Firmenseminar im Format Präsenzseminar oder Online-Seminar an. Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Sprechen Sie uns an.
Anfrage

Allgemeine Seminarinfos

Im Preis enthalten sind Schulungsunterlagen, Teilnahmebescheinigung, Mittagessen, Gebäck sowie Heiß- und Kaltgetränke.
Gerne können Sie auch ein zusätzliches Catering bei uns buchen.

×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
Frankfurt am Main +49 (069) 40 15 85 - 13
Basel (Schweiz)+41 (061) 50 01 6 - 71
×