Teaser Bild für Business NewsWissen
bewegt

Weiterbildung zum/zur Zertifizierten Personaldisponent/-in ab 07.01.2011 am Berliner Standort der Bildungspartner IFM GmbH

Erstellt am 06.12.2010 von ifmadmin in Kategorie(n): Business News
Personaldisponenten fungieren vor allem in Zeitarbeitsunternehmen und privaten Personalvermittlungsunternehmen. Sie sind Mitarbeiter in Personaldienstleistungsunternehmen, welche die Aufgaben eines  Personalreferenten mit Führungs- sowie Leitungsauftrag (Personalrekrutierung und Personalbetreuung), eines Vertriebsmitarbeiters (Kunden- und Auftragsakquise), eines Onsite-Managers (Rundumbetreuung der Kunden) sowie Ausführungen eines Projektdisponenten (u. a. Arbeitsplatzanalyse, Bedarfsanalyse, Einsatzplanung und -organisation) vereinen. Als Personalentscheidungsträger im Sinne der berufsgenossenschaftlichen Definition tragen sie eine große unternehmerische Verantwortung. Personaldisponenten fungieren vor allem in Zeitarbeitsunternehmen und privaten Personalvermittlungsunternehmen.

Interessierte können sich ab dem 07.01.2011 in den Berliner Räumlichkeiten der Bildungspartner IFM GmbH im Bereich Personalwesen zum “Zertifizierten Personaldisponenten“ weiterbilden lassen. Das Modul wird durch qualifizierte Trainer geleitet und erstreckt sich über 80 Tage.

Die Teilnehmer/-innen der geförderten Weiterbildung “Zertifizierte/-r Personaldisponent/-in“ werden in allen genannten Teilbereichen gleichermaßen gebildet. Zudem vermittelt das Modul rechtliches Grundlagenwissen (Arbeitsrecht, Tarifrecht, Arbeitnehmerüberlassungsgesetz, Allgemeines Gleichbehandlungs-gesetz), Grundsätze der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes sowie berufsbezogene Rechtsanwendungen. Des Weiteren erlangen die Teilnehmer/-innen im Rahmen der geförderten Weiterbildung “Zertifizierte/-r Personaldisponent/-in“  der Bildungspartner IFM GmbH wesentliche Qualifikationen aus dem IT – Bereich. Sie lernen wichtige Anwendungsmöglichkeiten der  Software – Programme MS Word und MS Excel sowie. das branchenspezifische  System-, Diagnose- und Benchmark – Programm “Landwehr“ kennen. Die Weiterbildung “Zertifizierte/-r Personaldisponent/-in“ trägt ferner zur Stärkung notwendiger Schlüsselqualifikationen, wie Kommunikations-, Team- und Kooperationsfähigkeit bei.
Am Ende der Weiterbildung verfügen die Teilnehmer/-innen über rechtliche, kaufmännische und betriebswirtschaftliche sowie kommunikative Kenntnisse und Fertigkeiten und sind in der Lage die gesamte Prozesskette der Einsatzplanung und -organisation im Sinne von Kundenaufträgen zu steuern und zum Erfolg zu begleiten.
Mit dem erfolgreichen Bestehen (mindestens 85%) der internen Prüfungen erhalten die Teilnehmer/-innen zusätzlich zum Zertifikat ein IFM-Diplom, welches vom Geschäftsführer des AMP, dem Arbeitnehmerverband Mittelständischer Personaldienstleister persönlich unterschrieben wird und erhöhen ihre persönlichen Arbeitsmarktchancen.

Weitere Informationen finden Sie in den Details der geförderten Weiterbildung auf der Homepage:
Geprüfte/-r Personalmanager/-in

 


×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
Frankfurt am Main +49 (069) 40 15 85 - 13
Basel (Schweiz)+41 (061) 50 01 6 - 71
×