Teaser Bild für Offene SeminareWissen
bewegt

Office Anwendungen

Fundierte Kenntnisse in der Anwendung von Microsoft Office-Programmen werden heute in beinahe jedem Beruf gefordert und sind in fast allen Unternehmensbereichen fester Bestandteil der Arbeitsroutine. Schon geringe Steigerungen der Effizienz bei der Nutzung von MS Office führen zu einer Erhöhung der Produktivität sowie zu einer Optimierung der Arbeits- und Kommunikationsprozesse. Im Ergebnis bleibt so für den Anwender mehr Zeit für die eigentlichen Arbeitsaufgaben.

Im Rahmen unserer Seminare erlernen Sie die professionelle Anwendung der Microsoft Office-Programme. Unsere Trainer vermitteln Ihnen das notwendige Wissen, um MS Office effektiv und effizient einzusetzen. Zudem erhalten Sie Tipps und Tricks, die Ihnen die Anwendung in der täglichen Praxis erleichtern. Je nach Ihrem individuellen Bedarf bieten wir Ihnen zu den einzelnen Office-Modulen einführende Grundlagenseminare an sowie für den versierten Nutzer tiefergehende Aufbauseminare. Für die kompakte Wissensvermittlung nach einer Umstellung auf eine neue Office-Version empfehlen sich unsere speziellen Umsteiger-Seminare.


Vier Gründe, weshalb ein Seminar in MS Office einem das Leben leichter macht

Ein Hard Skill, auf den niemand verzichten kann

Superheld mit Anzug und CapeKompetenzen trennen in der Wirtschaft die Spreu vom Weizen. Hard Skills sind ein anderer Begriff für Fachkompetenz. Darunter sind alle Fähigkeiten zu verstehen, die objektiv messbar und nachweisbar sind. Es handelt sich also um eine berufstypische Qualifikation, die wir überprüfen können. Beispiele für harte, fachliche Kompetenzen sind Kenntnisse im Datenschutz, in Programmiersprachen oder in der Grafikbearbeitung. Davon zu unterscheiden sind Soft Skills, die unsere Persönlichkeit beschreiben. Solche persönlichen, sozialen Kompetenzen sind z. B. unsere Kommunikation, Präsentation, Teamfähigkeit oder Führungskompetenzen. Diese subjektiven Fähigkeiten kann man im Beruf oder in einem Seminar trainieren, jedoch kann man hier keinen „Abschluss“ vorweisen. Für den Erfolg im Beruf zählen beide Faktoren: harte und weiche.

MS Office ist ein ganz besonderer Hard Skill. Im Lebenslauf werden MS-Office-Kenntnisse unter den Fähigkeiten oft an erster Stelle genannt. Bei Jobs am Computer ist der professionelle Umgang mit MS Office eine Grundlagenkompetenz. Gerade weil sie so eine grundlegende Funktion erfüllt, ist sie kritisch für die Prozessoptimierung in Unternehmen. Mit der Rolle als fester Standard steigen auch die Anforderungen an Anwender von MS Office. Unternehmen erwarten, dass die Fähigkeiten ihrer Mitarbeiter über die Navigationsleiste in Word hinaus reichen. Auch in Zukunft werden technische Fähigkeiten wichtiger – hierzu zählen auch Word & Co.

Wie gut sind Ihre Office-Kenntnisse? Ein kleiner Selbsttest

  1. 1. MS Office allgemein: Wie hieß der nervige, als Büroklammer verkleidete Office-Assistent?
  2. 2. Word: Was ist das Tastenkürzel zum Setzen eines Hyperlinks?
  3. 3. Excel: Mit welcher Funktion können die Zellen A3, B5 und C7 addiert werden? Wie sieht diese in diesem Fall aus?
  4. 4. Outlook: Sie kommen aus dem Urlaub zurück und haben 200 ungeöffnete E-Mails vor sich. Wie können Sie die Zahl der Mails etwas reduzieren?
  5. 5. PowerPoint: Wie können mehrere Objekte in einer Folie ausgewählt werden?

Zu den Antworten

Wo zählen MS Office Kenntnisse?

Fast überall, wo Computer zum Einsatz kommen, kann vom Gebrauch von MS Office ausgegangen werden. Besonders in diesen Business-Bereichen kommt Office oft zum Einsatz:

Seminare, die das Office rocken

Antworten zum Selbsttest

  1. 1. MS Office allgemein: In der deutschen Windows-Version hieß der Office-Assistent Karl Klammer. Bekannt ist er auch unter dem englischen Namen Clippy (bzw. Clippit).
  2. 2. Word: Das Tastenkürzel für das setzen eines Links ist STRG + K.
  3. 3. Excel: Additionen können in Excel mit der Funktion =SUMME ausgeführt werden. In diesem Fall wäre die korrekte Schreibweise =SUMME(A3;B5;C7).
  4. 4. Outlook: Redundante Nachrichten können in Outlook über die Funktion Aufräumen gelöscht werden. Waren Sie z. B. Teil einer Gruppenunterhaltung mit drei Personen, die Antworten mit demselben Betreff hin und her schicken, werden doppelte Nachrichten im Gesprächsverlauf gelöscht. So bleibt nur die aktuelleste Nachricht übrig, die bereits alle anderen Antwortne enthält. Ein netter Outlook-Kniff.
  5. 5. PowerPoint: Über das Gedrückthalten von STRG oder SHIFT beim Klicken der einzelnen Elemente können in PowerPoint und vielen anderen Programmen mehrere Objekte ausgewählt werden. Dies ist besonders hilfreich, wenn mehrere Objekte gleichzeitig formatiert, verschoben oder gelöscht werden sollen.

Zurück zu den Fragen

×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
Frankfurt am Main +49 (069) 40 15 85 - 13
Basel (Schweiz)+41 (061) 50 01 6 - 71
×