Teaser Bild für Geförderte WeiterbildungWissen
bewegt

Geprüfte Fachfachkraft für Lohn- und Gehaltsabrechnung

Präsenzunterricht mit "echtem" Trainer!

Kein virtuelles Klassenzimmer, sondern ein Trainer zum "Anfassen". Dieser vermittelt zu einem Thema in Ihrer Gruppe auf klassische Art und Weise Wissen. Unterstützt wird die Wissensvermittlung durch einen wöchentlichen Projekttag, an dem Sie selbständig Aufgaben in der Gruppe lösen und Erlerntes festigen können. Begleitet werden Sie in Ihrer gesamten Weiterbildungszeit durch einen Projektkoordinator vor Ort, mit dem Sie alle persönlichen Belange individuell besprechen können.

Weiterbildungsinhalt

In diesem Kurs erhalten Sie eine vielfältige Ausbildung mit Diplom-Abschluss zur Fachkraft für Lohn- und Gehaltsabrechnung. Wir bringen Ihnen von Grund auf bei, wie Lohn- und Gehaltsabrechnungen durchgeführt werden. Dabei erwerben Sie Fähigkeiten im Umgang mit den drei Standardprogrammen im Personalwesen: Lexware, DATEV und SAP HR. Je nach Unternehmensgröße werden diese Programme von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMUs) und größeren Unternehmen bei der Lohn- und Gehaltsabrechnung verwendet. Das populäre SAP HR findet darüber hinaus auch für andere Zwecke des allgemeinen Personalwesens Gebrauch, weshalb eine spezielle SAP HR – Anwenderzertifizierung in dem Kurs inbegriffen ist. Sie erhalten eine ganzheitliche Ausbildung zur geprüften Fachkraft für Lohn- und Gehaltsabrechnung und sind damit für den Arbeitsmarkt breit aufgestellt.

Büroorganisation

Grundlagen der Lohn- und Gehaltsabrechnung

Lohn- und Gehaltsabrechnung mit Lexware und DATEV

SAP Personalwesen HR

Abschluss

Zielgruppe

Facharbeiter und Akademiker

Weiterbildungsdauer

6 Monate = 120 Arbeitstage

Termine / Orte



Allgemeine Weiterbildungsinfos

Maßnahmennummer Berlin: /955/338/17
Maßnahmennummer Potsdam: 039/124/17

×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
×