Teaser Bild für Business NewsWissen
bewegt

Weiterbildung zum/-r Zertifizierten Energieberater/-in startet am 31.05.2011 am Potsdamer Standort

Erstellt am 02.05.2011 von ifmadmin in Kategorie(n): Business News
Energie und ihre effiziente Nutzung ist das entscheidende Thema, mit dem sich unsere Gesellschaft im 21. Jahrhundert auseinander setzen muss. Das betrifft nicht nur jeden Einzelnen, sondern im großen Rahmen auch verschiedene Industriezweige, wie z.B. die Bauindustrie. Mehr und mehr Bauherren legen bei der Planung ihrer Projekte größten Wert auf deren energieeffiziente Gestaltung und nutzen dabei immer öfter die Unterstützung von qualifizierten Energieberatern.
Damit auch Sie von dem Boom der kommenden Jahrzehnte profitieren können, bietet die Bildungspartner Institut für Managementberatung GmbH  eine viermonatige geförderte Weiterbildung, beginnend am 31.05.2011, zum/ -r zertifizierten Energieberater/-in an. Während des Seminars erwerben die Teilnehmer alle Kenntnisse, die nach EnEV 2009 (Anlage 11) für Energieberater von bestehenden Wohngebäuden gefordert werden. Dazu vermittelt der von qualifizierten Dozenten geführte Kurs neben den gesetzlichen Regelungen und Normen auch Basiswissen der Baustoffkunde, sowie bautechnische und bauphysikalische Grundlagen.  Ein weiteres Element der Weiterbildung bildet das Studium haustechnischer Anlagen und Anlagen zur Nutzung regenerativer Energien. Um die Effizienz bereits bestehender oder neuer Energiekonzepte fachkundig beurteilen zu können, beschäftigt sich die Weiterbildung darüber hinaus auch mit wärmetechnischen Bilanzierungsverfahren und befähigt die Teilnehmer so dazu, vorhandene Konzepte zu bewerten und darauf aufbauend energetische Modernisierungskonzepte zu entwickeln. Dabei spielt auch die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung solcher Modernisierungsmaßnahmen eine wichtige Rolle. Um die Teilnehmer direkt auf den Arbeitsmarkt vorzubereiten, thematisiert die Weiterbildung der Bildungspartner IFM Institut für Managementberatung GmbH im theoretischen Teil der Ausbildung auch die Erstellung von Energieausweisen und den Ablauf einer hochwertigen Energieberatung. Darüber hinaus werden EDV-Kenntnisse und Grundgedanken des Projektmanagements vermittelt, die es den Teilnehmern ermöglichen, im praktischen Teil der Weiterbildung selbstständig ein Projekt zu erstellen und zu präsentieren.
Für interessierte Ingenieure aller Fachrichtungen, Architekten, staatlich geprüfte Bautechniker, Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechniker, Meister und Techniker aus den Bereichen Bau- oder Gebäudetechnik findet der nächste von der Bildungspartner Institut für Managementberatung GmbH angebotene Kurs ab dem 31.05.2011 in den Räumen des Standortes Potsdam statt. Das viermonatige Seminar wird im Rahmen der geförderten Weiterbildung angeboten. Als Nachweis für Ihre Qualifikation erhalten Sie von der Bildungspartner IFM Institut für Managementberatung GmbH ein IFM-Diplom.
Weitere Informationen finden Sie in den Details der geförderten Weiterbildungen im Bereich Energie und Umwelt auf der Homepage http://www.ifm-weiterbildung.de/weiterbildung/energie-und-umwelt/zertifizierter-energieberaterin-316.html

 


×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
Frankfurt am Main +49 (069) 40 15 85 - 13
Basel (Schweiz)+41 (061) 50 01 6 - 71
×