Teaser Bild für Geförderte WeiterbildungWissen
bewegt

SAP HR - Personalwesen mit SAP-HR Anwenderzertifizierung

Präsenzunterricht mit "echtem" Trainer!

Kein virtuelles Klassenzimmer, sondern ein Trainer zum "Anfassen". Dieser vermittelt zu einem Thema in Ihrer Gruppe auf klassische Art und Weise Wissen. Unterstützt wird die Wissensvermittlung durch einen wöchentlichen Projekttag, an dem Sie selbständig Aufgaben in der Gruppe lösen und Erlerntes festigen können. Begleitet werden Sie in Ihrer gesamten Weiterbildungszeit durch einen Projektkoordinator vor Ort, mit dem Sie alle persönlichen Belange individuell besprechen können.

Weiterbildungsinhalt

Im Personalbereich größerer Unternehmen wird sehr oft SAP HR (HCM) eingesetzt, das neben der Lohnabrechnung viele weitere Funktionen im Bereich Personalwirtschaft verwirklicht. Mit SAP HR lassen sich beispielswiese ganze Organisationsprozesse strukturieren, die Personalplanung und
-beschaffung dokumentieren, Stammdaten von Mitarbeitern pflegen und Reportings erstellen. Auch in KMUs, die Zulieferer für größere Unternehmen sind, wird SAP HR häufig eingesetzt. Aufgrund der hohen Komplexität des Programms vermittelt Ihnen dieser zweimonatige Kurs neben der Navigation im SAP-System anwendungsbereites Praxiswissen im Umgang mit SAP HR. Nach erfolgreich bestandener Prüfung erhalten Sie neben dem IFM-Zertifikat auch ein SAP HR - Anwenderzertifikat.

Einführung

Grundlagen Personalwirtschaft

Organisationsmanagement

Personalplanung und -beschaffung

Personaladministration

Komplexübung

Lohn- und Gehaltsabrechnung / Abrechung Brutto und Netto

Kostenplanung und Vergütungsmanagement

Geschäftsprozesse der Zeitwirtschaft

Personalplanung und -entwicklung

Reisemanagement

Reporting / Berichtswesen im Personalwesen

Personalwesen und Internet

schriftliche Prüfung intern

Vorbereitung auf die SAP-Anwenderzertifizierung

Abschluss

Zielgruppe

Facharbeiter und Akademiker

Weiterbildungsdauer

2 Monate = 40 Arbeitstage

Termine / Orte



Allgemeine Weiterbildungsinfos

Maßnahmennummer Berlin: 955/338/17
Maßnahmennummer Potsdam: 039/124/17

×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
×