Teaser Bild für Offene SeminareWissen
bewegt

Crowdsourcing & Crowdworking

Die Digitalisierung hat weitreichende Auswirkungen auf unsere Arbeitswelt. Es entstehen neue Arbeits- und Beschäftigungsformen, die Unternehmen als Ganzes als auch den Mitarbeiter als Einzelnen beeinflussen. Crowdsourcing ist eine dieser Formen, die sich aus den technologischen Veränderungen heraus entwickelt hat und bereits in vielen Branchen Anwendung findet. Der Begriff Crowdsourcing setzt sich zusammen aus „Crowd“ und „Outsourcen“ und bezeichnet das Auslagern von Aufgaben an eine „Menschenmenge“. Schreibt ein Unternehmen in der Crowd (meist über Vermittlungsportale) Einzelprojekte aus, nennt man dies Crowdworking.

Die Vorteile des Crowdsourcing: Unternehmen können flexibel, ergebnisorientiert und kostensparsam jederzeit aus einem globalen Pool an Kreativität und Know-how schöpfen. Crowdsourcing eignet sich hervorragend für den Einsatz in kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU), Non-Profit- und gemeinnützigen Organisationen sowie Vereinen und Verbänden. Für bestimmte Projekte müssen mit diesem Modell keine festen Ressourcen eingeplant werden, sondern können flexibel geplant werden.

Im Seminar lernen Sie, die Potenziale einer Crowd für Ihr Unternehmen zu nutzen und neue Lösungswege für Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation zu generieren. Neben den Vorteilen wird auch auf Risiken und wichtige gesetzliche Regelungen eingegangen. Sie erhalten wichtige Anwendungstipps, um die Erfolge bekannter Beispiele für Crowdsourcing in Ihrem Unternehmen reproduzieren zu können. Auf in die Crowd!

Seminarinhalt

Zielgruppe

Geschäftsführer/innen, Fach- und Führungskräfte aus Produktentwicklung und- management, Marketing, Innovations- und Ideenmanagement, Forschung und Entwicklung, Mitarbeiter/innen aus NPOs, Vereinen und Verbänden

Seminarvarianten

Tagesseminar: 2 Tage, 9:00 bis 16:00 Uhr
Abendseminar: 4 Abende, 17:00 bis 20:30 Uhr jeweils Dienstag und Donnerstag
(Die Abendseminare finden nur in Berlin und Potsdam statt.)

Termine / Orte

Prenzlauer Allee 180, 10405 Berlin

Tagesseminare

12.02.2019 bis 13.02.201917.04.2019 bis 18.04.201903.06.2019 bis 04.06.201922.08.2019 bis 23.08.201910.10.2019 bis 11.10.2019


Abendseminare jeweils Dienstag und Donnerstag

05.02.2019 bis 14.02.201902.05.2019 bis 14.05.201903.09.2019 bis 12.09.201905.11.2019 bis 14.11.2019

Hohenzollerndamm 183, 10713 Berlin

Tagesseminare

12.02.2019 bis 13.02.201917.04.2019 bis 18.04.201903.06.2019 bis 04.06.201922.08.2019 bis 23.08.201910.10.2019 bis 11.10.2019


Abendseminare jeweils Dienstag und Donnerstag

05.02.2019 bis 14.02.201902.05.2019 bis 14.05.201903.09.2019 bis 12.09.201905.11.2019 bis 14.11.2019

Karl-Liebknecht-Straße 21/22, 14482 Potsdam

Tagesseminare

12.02.2019 bis 13.02.201917.04.2019 bis 18.04.201903.06.2019 bis 04.06.201922.08.2019 bis 23.08.201910.10.2019 bis 11.10.2019


Abendseminare jeweils Dienstag und Donnerstag

05.02.2019 bis 14.02.201902.05.2019 bis 14.05.201903.09.2019 bis 12.09.201905.11.2019 bis 14.11.2019

Neuer Wall 80, 20354 Hamburg

Tagesseminare

23.01.2019 bis 24.01.201912.03.2019 bis 13.03.201908.05.2019 bis 09.05.201901.08.2019 bis 02.08.201919.09.2019 bis 20.09.201913.11.2019 bis 14.11.2019

Westhafen Tower / Westhafenplatz 1, 60327 Frankfurt am Main

Tagesseminare

20.12.2018 bis 21.12.201807.02.2019 bis 08.02.201903.04.2019 bis 04.04.201924.06.2019 bis 25.06.201926.08.2019 bis 27.08.201914.10.2019 bis 15.10.2019

5th floor / Königsallee 2b, 40212 Düsseldorf

Tagesseminare

14.01.2019 bis 15.01.201925.03.2019 bis 26.03.201916.05.2019 bis 17.05.201925.07.2019 bis 26.07.201923.09.2019 bis 24.09.201925.11.2019 bis 26.11.2019

Rotebühlplatz 23, 70178 Stuttgart

Tagesseminare

03.01.2019 bis 04.01.201927.02.2019 bis 28.02.201910.04.2019 bis 11.04.201917.06.2019 bis 18.06.201913.08.2019 bis 14.08.201921.10.2019 bis 22.10.2019

Theatinerstraße 11, 80333 München

Tagesseminare

28.01.2019 bis 29.01.201906.03.2019 bis 07.03.201927.05.2019 bis 28.05.201911.07.2019 bis 12.07.201905.09.2019 bis 06.09.201904.11.2019 bis 05.11.2019

Wartenbergstraße 9, 4052 Basel

In diesem Seminarzentrum bieten wir dieses Thema nicht als offenes Gruppenseminar an. Gerne vermitteln wir Ihnen das gewünschte Wissen im Rahmen eines individuellen Einzel- oder Firmenseminars. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen dazu gerne ein unverbindliches Angebot



Preis

Die Teilnahmegebühr pro Person beträgt EUR 1.300,00 (inkl. 19% MwSt. EUR 1.547,00).
Bei Anmeldung von 3 Teilnehmern aus einem Unternehmen zum gleichen Termin erhalten Sie einen Rabatt von 10% auf den Gesamtpreis.

Individuelle Firmenseminare

Dieses Seminarthema bieten wir Ihnen auch bundesweit als individuelles Firmenseminar an. Gerne erstellen wir Ihnen dazu ein unverbindliches Angebot. Sprechen Sie uns an.
Anfrage

Allgemeine Seminarinfos

Im Preis enthalten sind Schulungsunterlagen, Teilnahmezertifikate, Mittagessen, Gebäck sowie Heiß- und Kaltgetränke.
Gerne können Sie auch ein zusätzliches Catering bei uns buchen.

×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
Frankfurt am Main +49 (069) 40 15 85 - 13
Basel (Schweiz)+41 (061) 50 01 6 - 71
×