Teaser Bild für Business NewsWissen
bewegt

Kompetente Fachkräfte im Bereich Büroorganisation werden immer gesucht

Erstellt am 22.12.2016 von Christine Wackernagel in Kategorie(n): Business News

Die Organisation und Aufgabenvielfalt im heutigen Büroalltag wird immer komplexer und umfangreicher. Die Zeiten, in denen sich die Hauptarbeit im Büro auf die Nutzung der Schreibmaschine, des Telefons und dem Bearbeiten von Schriftverkehr beschränkten, sind längst passé. Die Aufgaben im Bereich der Büroorganisation sind vor allem zahlreicher geworden. Viele komplexe Vorgänge müssen z.T. parallel erledigt werden, was Mitarbeitern ein hohes Maß an organisatorischer und administrativer Kompetenz abverlangt. Nur wenn die verschiedenen Abläufe im Büroalltag eines Unternehmens gut organisiert sind und ineinander greifen, und sich somit perfekt gegenseitig unterstützen, kann ein Unternehmen auch einen ökonomischen Zugewinn dadurch verbuchen und nachhaltig Erfolg haben. Somit ist das Aufgabenfeld im administrativen Teil eines Büros sehr vielfältig und anspruchsvoll geworden. Alltägliche wie außergewöhnliche Geschäftsprozesse müssen genauso gemeistert werden, wie die Korrespondenz zu Kunden und Geschäftspartnern.
Mann sortiert ein

Das bedeutet, Büromitarbeiter sollten auch im Bereich der internen und vor allem externen Kommunikation und Korrespondenz über die entsprechenden Kompetenzen verfügen, um das Unternehmen nach außen auch entsprechend zu vertreten. Eine professionelle Geschäftskorrespondenz erfordert das Einhalten bestimmter Regeln und Formen, in denen man sich souverän bewegen sollte.
Insgesamt sind somit die Anforderungen, welche Mitarbeiter in den Empfangsbereichen, Sekretariaten und im Bereich Büroleitung zu erfüllen haben, gestiegen. Hier werden von Unternehmen permanent Mitarbeiter mit entsprechender Kompetenz gesucht und gebraucht.  
Das IFM – Institut für Managementberatung bietet ein 4 wöchiges Weiterbildungs-Modul zum Thema Büroorganisation an, das alle grundlegenden Qualifikationen für eine solche Position und Aufgabe in Unternehmen vermittelt. Die Weiterbildung ist förderfähig durch einen Bildungsgutschein von Ihrer Agentur für Arbeit, der Deutschen Rentenversicherung, dem Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD) oder Ihrem zuständigen Jobcenter.

Welche Inhalte vermittelt die Weiterbildung Büroorganisation?


Im Kurs werden zu Beginn Grundzüge kaufmännischer Korrespondenz vermittelt sowie Dinge wie Briefaufbau, Schriftverkehr und aktuelle Hinweise zu Rechtschreibung und Grammatik vermittelt.  Ergänzt wird die Einführung durch die Vermittlung organisatorischer  Elemente wie der professionellen Organisation von Posteingang, – Ausgang und -Bearbeitung.
Weiterhin werden verschiedene administrative Prozesse, wie Ablage- und Ordnungssysteme aber auch Zeitmanagement beleuchtet und den Teilnehmern ein effektiver Umgang damit vermittelt. Nur wer bedacht Unterlagen, Termine und Daten verwaltet und Ordnung am eigenen Arbeitsplatz hält, kann auch effektiv arbeiten. Auch Themen wie Datenschutz und Datensicherheit werden in diesem Teil vermittelt, da die Teilnehmer im Berufsalltag damit unweigerlich konfrontiert werden.
Ein weiterer Schwerpunkt des Moduls Büroorganisation ist das Thema Kommunikation am Telefon und der professionelle Umgang mit dem Telefon, zu dem z.B. auch ein professionelles Beschwerdemanagement zählt. Hier können leicht Fehler passieren, was dem Unternehmen letztlich schaden kann. Umgekehrt kann ein gutes Beschwerdemanagement dagegen sogar neue Aufträge generieren.
Ebenso werden den Teilnehmern wichtige Regeln des Business-Knigge vermittelt, um sich auf dem manchmal glatten Business-Parket sicher und zu bewegen. Dazu zählen u.a. Themen wie die richtige Kleiderwahl im Büroalltag, Grundlagenwissen zum Thema Catering oder Regeln zum Thema Vorstellen und Begrüßen. Auch die konkreten  Aufgaben, die die Teilnehmer im Büroalltag erwarten werden in der Weiterbildung eingehend beleuchtet. Dazu zählt z.B. die Vorbereitung von Dienst- und Geschäftsreisen sowie von  Besprechungen, Konferenzen und Veranstaltungen. 

Für wen eignet sich die Weiterbildung Büroorganisation?


Die Weiterbildung des IFM im Bereich Büroorganisation richtet sich z.B. an kaufmännische Angestellte, Akademiker, aber auch Facharbeiter, die eine effektive Schulung suchen, welche sie für den Einsatz im administrativen Bereich von Unternehmen qualifiziert. Die erfolgreiche Teilnahme an der Weiterbildung wird mit einem Zertifikat vom IFM bestätigt. Mehr Informationen zur Weiterbildung und Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Modulen, zu aktuellen Startterminen und zu den Standorten, an denen das Modul angeboten wird, finden Sie hier: Büroorganisation
Gern beraten wir Sie vor Ort oder telefonisch zu den Inhalten, zu  Förderungsmöglichkeiten und Ihren weiteren Fragen.



×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
Frankfurt am Main +49 (069) 40 15 85 - 13
Basel (Schweiz)+41 (061) 50 01 6 - 71
×