Teaser Bild für Business NewsWissen
bewegt

Wenn Mitarbeiter entscheiden, was sie lernen

Erstellt am 20.02.2020 von Patryk Czechowski in Kategorie(n): Pressemitteilungen

Mitarbeiterin schaut motiviert mit Muskeln im HIntergrund

Das IFM bietet neue Seminare im Bereich zukunftsorientierter Personalentwicklung an

Berlin, 20.02.20: Die Personalentwicklung bietet Unternehmen heute innovative Rahmenbedingungen, damit sich Mitarbeiter selbstverantwortlich weiterentwickeln. Mit dem Unternehmensmotto „Wissen bewegt“ setzt das IFM Institut für Managementberatung seit über 25 Jahren auf dem Weiterbildungsmarkt ein klares Zeichen für die Bedeutung des Lernens. Wissen bewegt Menschen und Unternehmen zu Antworten und Lösungen, aber auch zu völlig neuen Perspektiven. In digitalen und agilen Zeiten nimmt Lernen einen überlebensnotwendigen Stellenwert für jeden Menschen und jedes Unternehmen ein. Das IFM erweitert dazu sein Angebot im Bereich Personalentwicklung mit neuen Seminaren – mit Praxiswissen für Führungskräfte und Personaler.

Die Personalentwicklung öffnet Türen. Mitarbeiter entscheiden.

Die IFM-Seminare Lernen – im Fokus der Personalentwicklung und Moderne Lernformen im Vergleich – zukunftsorientierte Personalentwicklung richten sich an Fach- und Führungskräfte aus allen Bereichen. Mitarbeiter der Personalentwicklung müssen auf digitale und agile Veränderungen in der Wirtschaft mit neuen Lernangeboten für Mitarbeiter antworten. Im Fokus stehen die Bedürfnisse der Mitarbeiter.

Die Personalentwicklung wandelt sich vom Entscheider zum Möglichmacher von Lernerlebnissen. Es geht nicht mehr darum, dass ein Mensch einen anderen entwickelt. Jeder Mitarbeiter hat die innere Lernbereitschaft – wenn er die Chance dazu bekommt. Moderne Personalentwicklung bedeutet, Freiräume für Lernen im Unternehmen zu schaffen.

Eigenverantwortliches und personalisiertes Lernen im Unternehmen

In der „Personalentwicklung 4.0“ sind Lernformen verstärkt auf die Wünsche der Mitarbeiter zugeschnitten. Jeder Mensch hat unterschiedliche Anforderungen zum Lernen. Aufgabe der Personalentwicklung ist es, mit Mitarbeitern mehr ins Gespräch zu gehen und die richtigen Rahmenbedingungen für ihre Lernbedürfnisse zu schaffen. Wer das breite Angebot an Lernformen kennt, kann Mitarbeiter bedarfsgerecht unterstützen:

  • Präsenztrainings (Seminare)
  • E-Learning (Webinare, Mobile Learning, Fernlehrgänge)
  • Blended Learning (Kombination von Präsenzlehre und E-Learning)

Zusätzlich kann ein prozessbegleitendes Coaching und Mentoring oder ein strategisches Consulting individuelles Lernen in der Personalentwicklung fördern. Die IFM-Seminare nehmen die neuen Aufgaben der Personalentwicklung im Wandel in den Blick.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://ifm-business.de/

 

PRESSEBOX ID 993843


 

Pressekontakt

Foto des IFM-Mitarbeiters Patryk CzechowskiPatryk Czechowski
Content Creator
Tel: 030 – 84 78 84 87 32
E-Mail: p.czechowski@ifm-business.de



×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
Frankfurt am Main +49 (069) 40 15 85 - 13
Basel (Schweiz)+41 (061) 50 01 6 - 71
×