Teaser Bild für Business NewsWissen
bewegt

IFM „Zertifizierte/-r Projektmanager/-in / TÜV“ startet am 01.10.13 am Standort im Prenzlauer Berg. Verspäteter Einstieg noch bis 07.10.13 möglich!

Erstellt am 30.09.2013 von ifmadmin in Kategorie(n): Business News
Die Weiterbildung des Instituts für Managementberatung vermittelt den Teilnehmern Schritt für Schritt fundiertes Wissen rund um das Thema Projektmanagement. Hierbei werden Sie von den Projektmanagementgrundlagen bis hin zur Projektmanagementzertifizierung optimal auf Ihre Rolle im Projekt und in der Projekt Arbeit vorbereitet. Die geförderte Weiterbildung erfolgt in Anlehnung an die Zertifizierung nach IPMA (International Project Management Association), Ebene D und C und darüber hinaus werden Kernelemente der IPMA-Competence Baseline behandelt.
Was genau ist unter Projektmanagement (PM) zu verstehen? Als PM bezeichnet man das Initiieren, Planen, Steuern und das Kontrollieren und Abschließen von Projekten. Projektmanagement ist besonders wichtig und hilfreich wenn Unternehmen mit Ihren Ressourcen (Personal, Material, Budget) haushalten müssen, wenn ein Projekt auf jeden Fall zu einem bestimmten Zeitpunkt fertig werden soll, wenn Unternehmen Ihr Projektteam nicht verheizen wollen und auch wenn ein Projekt sehr komplex ist und man nicht guten Gewissens jederzeit sagen kann, wo es steht.
Durch richtig angewandtes und durchgeführtes Projektmanagement können Unternehmen die Erfolgsquote Ihrer Projekte deutlich erhöhen. Fakt ist, der Anteil der Projektarbeit in Unternehmen steigt zunehmend. Ob Projektauftraggeber, Projektleiter, Projektteammitglied, Projektmitarbeiter oder Projektassistenz – strukturiertes Projektmanagement setzt qualifizierte und gut ausgebildete Mitarbeiter voraus.
Was können Sie inhaltlich von der geförderten Weiterbildung des IFM erwarten? Der erste Teil hat die drei Schwerpunkte PM Grundlagen, Projektplanung/Initiierung und Kommunikationstechniken. Der zweite Teil geht auf die detaillierten Inhalte des Projektmanagements ein. Dabei geht es zunächst um die Projektdurchführung, -steuerung und -controlling sowie um praktische Projektarbeit. Was sind die Aufgaben und Rollen des Projektleiters und des Kernteams? Wie sollte man eine Kostenüberwachung, Arbeitsfortschrittkontrolle, Meilensteintrend-Analyse und Projektrisiken vorbereiten? Und wie ist die Dokumentation von Projekten zu erstellen? Nach dem Beantworten dieser Fragen gehen die geschulten Dozenten des Instituts für Managementberatung über zu dem Projektabschluss sowie der Ergebniskontrolle und geben außerdem eine Einführung in das internationale Projektmanagement. Hier stehen unter anderem die Aspekte und Unterschiede zwischen deutschem und internationalem Projektmanagement im Vordergrund. Nachdem die Teilnehmer einen Überblick über das PM haben und über die Projektarbeit, Projektplanung aus Projektergebnisse Bescheid wissen, geht es inhaltlich um einen Einblick in gängige Projektmanagementsysteme und -Zertifizierungen. Abschließend werden dann noch die Schwerpunkte Projektführung, interkulturelle Kompetenz und Selbsterkenntnis als Führungskraft (Leadershipbasiskompetenz) aufgegriffen.
Zu der allgemeinen Organisation bleibt folgendes zu sagen: Die geförderte Weiterbildung des IFM erfolgt nach den Grundlagen des PMBok 2010 (Project Management Body of Knowledge). Außerdem findet der Unterricht überwiegend als Präsenzunterricht mit einem Fachdozenten vom 01.10.2013 bis zu dem 03.01.2014 am Standort Im Prenzlauer Berg des IFM statt. Unterstützt wird die Wissensvermittlung durch einen wöchentlichen Übungs- oder Projekttag, der in Eigenverantwortung durchgeführt wird. Außerdem erhalten alle Teilnehmer im Anschluss an die Unterrichtseinheiten ein IFM – Zertifikat und ein TÜV-Zertifikat.
Die Zielgruppe für die Weiterbildung sind Facharbeiter, Akademiker, kaufmännische Angestellte und Facharbeiter sowie Interessenten, die im kaufmännischen Bereich arbeiten wollen. Für weitere Information klicken Sie bitte direkt auf Zertifizierte/-r Projektmanager/-in / TÜV. Für mehr Informationen zu weiteren geförderten Weiterbildungen des Instituts für Managementberatung nutzen Sie bitten den folgenden Link http://www.ifm-weiterbildung.de/schulungen/weiterbildung.html.


×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
Frankfurt am Main +49 (069) 40 15 85 - 13
Basel (Schweiz)+41 (061) 50 01 6 - 71
×