Teaser Bild für Business NewsWissen
bewegt

Mit Talentmanagement den Unternehmenserfolg auch in Zukunft sichern.

Erstellt am 18.07.2014 von ifmadmin in Kategorie(n): Business News
Ein sehr aktuelles Thema im Bereich Personalmanagement ist das Talentmanagement. Unter Talentmanagement versteht man Strategien, Methoden und Maßnahmen, die gezielt eingesetzt werden, um Talente zu entdecken, zu fördern und diese an das eigene Unternehmen zu binden. In vielen Konzernen und Großunternehmen ist Talentmanagement bereits fester Bestandteil der strategischen Unternehmensprozesse.
 
Der zunehmende Fachkräftemangel, die langwierige und oft teure Suche nach geeigneten Mitarbeitern bewirkt, dass auch kleine und mittelständische Unternehmen vermehrt Talentmanagement einsetzen, um ihren Unternehmenserfolg auch in Zukunft dauerhaft sichern zu können.
Strategisches Talentmanagement zielt darauf ab, die Potentiale in der eigenen Belegschaft zu erkennen, zu entwickeln und zu nutzen. Zusätzlich ist Talentmanagement ein wichtiger Baustein zur Mitarbeiterbindung und unterstützt den Recruitingprozess. Denn es gilt: Mitarbeiter, die eine Aufstiegsförderung erhalten, fühlen sich motivierter und verspüren eine geringere Wechselneigung. Zudem tendieren Bewerber bei der Wahl zwischen zwei Arbeitgebern zu demjenigen, der sie im eigenen Karrierestreben unterstützt.
 
Erfolgreiches Talentmanagement beginnt mit einer unternehmensspezifischen Definition. Was zeichnet ein Talent aus? Danach sollte bestimmt werden, für welche organisatorischen Bereiche strategisches Talentmanagement eingesetzt wird. In der Praxis stellt sich zunächst die Frage, ob Talentmanagement auf strategisch bedeutende Positionen fokussiert wird oder für alle Mitarbeiter auf allen Hierarchieebenen eingeführt werden soll. Im nächsten Schritt sollten die Methoden festgelegt werden, mit denen Talente identifiziert werden können. Mögliche Methoden sind Assessment Center, Performance Measurements, Einzelinterviews und Mitarbeitergespräche.
 
Danach gilt es, die geeigneten Maßnahmen zu definieren, die bei der Förderung zukünftiger Leistungsträger zum Einsatz kommen sollen. Zur Talentförderungen stehen eine Reihe verschiedener Maßnahmen zu Verfügung, wie zu Beispiel gezielte Weiterbildung, Coaching oder eine individuelle Laufbahnplanung.
Das IFM-Seminar Talentmanagement schließt die Wissenslücke mit den wichtigsten Methoden und Maßnahmen des Talentmanagements und vermittelt das notwendige Spezialwissen für dessen effektiven Einsatz. Ein Exkurs zum Sonderfall Nachfolgeplanung sowie Best Practice-Beispiele runden das IFM-Seminar ab. Nach dem IFM-Seminar sind die Teilnehmer in der Lage, in ihrem Unternehmen ein System für ein integriertes Talentmanagement einzuführen bzw. die vorhandenen Prozessstrukturen zu optimieren.
 
Die genaue Inhaltsbeschreibung des IFM-Seminars Talentmanagement sowie eine Auswahl an möglichen Seminarterminen und Seminarorten finden Sie unter https://ifm-business.de/firmen/seminare/personalmanagement/talentmanagement-802.html
Das IFM-Seminar kann auch als Inhouse Seminar gebucht werden. Bitte kontaktieren Sie uns: https://ifm-business.de/kontakt.php
 
Zusätzlich bietet das IFM Institut für Managementberatung eine große Auswahl an Seminaren zu weiteren Personalthemen an. Das Themenspektrum reicht von der Personalauswahl über die Personalentwicklung bis hin zu Personalführungstraining.
 
Darüber hinaus können Sie IFM-Seminare zu Spezialthemen, wie beispielweise Anti-Mobbing-Strategien, Teambildung und Personalcontrolling buchen.
Eine Liste aller IFM-Seminare im Bereich Personal finden Sie hier: https://ifm-business.de/schulungen/seminare/personalmanagement.html#blog_mitarbeiterbindung
Sollten Sie ein Angebot für ein individuelle Firmenschulung wünschen, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder per E-Mail: https://ifm-business.de/kontakt.php#blog_mitarbeiterbindung


×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
Frankfurt am Main +49 (069) 40 15 85 - 13
Basel (Schweiz)+41 (061) 50 01 6 - 71
×