Teaser Bild für Business NewsWissen
bewegt

Offenes Seminar im Bereich: Als Führungskraft Teambuilding-Prozesse steuern vom 19.06.2012 bis 20.06.2012 direkt über die Homepage buchbar.

Erstellt am 06.06.2012 von ifmadmin in Kategorie(n): Business News
Forming, Storming, Norming, Performing, Transforming,  die 5 Phasen der Teamentwicklung. Fast alle Unternehmer kennen diese Modelle zur Entstehung von Teams. Und fast alle Führungskräfte haben sie bereits erlebt, selbst wenn sie sie nicht direkt unter diesen Namen betiteln konnten. Doch wer innerhalb eines Arbeitsprozesses eine Führungsposition sein Eigen nennt und ein gesamtes Team von kompetenten und fachkundigen Mitarbeitern leitet, sollte sich diese Abschnitte des Teambuildings einmal genauer anschauen.
Jede dieser Phasen besitzt ganz eigene Dynamiken, die zum einen vorteilig, und zum anderen nachteilig erscheinen können. Zwar mag zum Beispiel ein Pulk von Mitarbeitern selbst in der Lage sein, sich zu einem Team zu formen, doch taucht spätestens in der zweiten Phase („Storming“) das erste Problem auf: Wer ist der Teamleiter? Wer arbeitet im Team an welcher Aufgabe? Wer überwacht und kontrolliert seine Teammitglieder? Wer kommuniziert den Fortschritt der Teamarbeit an die Führungsetage? Gerade in dieser Zeit schwindet die oft so hoch gepriesene Effizienz eines Teams (Vereinigung von vielseitigem Wissen,  Know-How, Bildung und Erfahrung, Fähigkeiten). Verlieren Sie als Unternehmer keine Zeit und beugen Sie vor. Übertragen Sie die Aufgabe des Teamleiters an Ihre Führungskraft, die Entwicklung und Leitung des Teams überwacht und steuert.
Das entsprechende Know-How erhält Ihr Teamleiter bei der Institut für Managementberatung GmbH. An einem zweitägigen Seminar werden mögliche Gruppendynamiken erklärt, verhaltenstheoretische Ansätze zur Gruppenleitung besprochen und die Aufgaben eines Teamleiters definiert. Auch die voran avisierten Phasen der Teambildung werden durch fachkundige Dozenten unter die Lupe genommen, und geben Ihnen als Führungskraft bzw. Unternehmer neuen Input zur Optimierung der einzelnen Abschnitte. Darüber hinaus erfahren Sie, welche Wertschätzung dem Einzelnen Mitarbeiter zukommen muss, und wie das gemeinsame Ganze bewertet werden kann. Im Seminar wird zudem ein Ansatz zur Prävention und Lösung von Konfliktsituationen geboten, der Sie und Ihre Teammitglieder effizienter und zielorientierter arbeiten lässt.
Das Seminar, speziell für Führungskräfte, findet vom 19.06. bis zum 20.06.2012 in den modernen Räumen der Institut für Managementberatung GmbH in Berlin oder Potsdam statt. An diesen zwei Tagen wird von 09 Uhr bis 16 Uhr oben genannter Inhalt gelehrt und durch praxisorientierte Beispiele erörtert. In der Teilnehmergebühr von 1.400,00 € (inkl. der MwSt. 1.666,00 €) ist ein umfangreiches Schulungsmaterial sowie Angebote an Obst, Gebäck, Heiß- und Kaltgetränken inbegriffen. Gern gewährt die Institut für Managementberatung bei mehr als 3 Teilnehmern eines Unternehmens ein Rabatt von 10% auf den Gesamtpreis. Auch kann bei Interesse ein individuelles Seminar bundesweit organisiert und durchgeführt werden. Für mehr Informationen zu weiteren Seminar-Terminen, den Abendkursen, oder auch Lehrinhalten finden Sie direkt unter Als Führungskraft Teambuilding-Prozesse steuern 

 

 


×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
Frankfurt am Main +49 (069) 40 15 85 - 13
Basel (Schweiz)+41 (061) 50 01 6 - 71
×