Teaser Bild für Business NewsWissen
bewegt

Mit der IFM-Weiterbildung in Lexware, DATEV, SAP FI, Controlling werden Sie zu einer gesuchten Fachkraft

Erstellt am 01.08.2016 von ifmadmin in Kategorie(n): Business News

Bilanz- und Finanzbuchhalter nehmen eine zentrale und sehr verantwortungsvolle Funktion im Unternehmen ein. Treffen Manager Entscheidungen zu künftigen Unternehmensstrategien sind Finanzbuchalter unerlässlich. Gesetzliche Anforderungen im Rechnungswesen müssen erfüllt, steuergesetzliche Bestimmungen eingehalten werden und der Druck der Unternehmen, effizienter zu arbeiten, stärkt das Controlling.

Wie wichtig der Finanzbereich geworden ist, zeigt sich inzwischen auch im Anstieg der Gehälter in den letzten zehn Jahren. (Controlling-Portal.de ).

Mittelständische und kleinere Unternehmen benötigen Zahlenexperten, die die kaufmännischen Grundlagen sicher beherrschen und zusätzlich über routiniertes und tiefes Anwenderwissen in der im Unternehmen verwendeten Datenverarbeitungssoftware verfügen.

Dabei sind die Anforderungen der Unternehmen nicht gleich. Je nach Unternehmensgröße, der zu verarbeitenden Datenmenge und der Rechtsform des Betriebes, nutzen die Unternehmen verschiedene Datenverwaltungssysteme.  

Die drei in Deutschland am häufigsten genutzten Programme sind Lexware, DATEV sowie das Finanzmodul von SAP (SAP FI).

Lexware, DATEV, SAP FI, Controlling: IFM Weiterbildungs-Module für Ihre berufliche Zukunft

Die für Sie richtige Zusammenstellung der Qualifizierungs-Bausteine ist die entscheidende Grundlage für Ihren weiteren Berufsweg.

Ganz individuell, entsprechend Ihrer mitgebrachten fachlichen Vorkenntnisse, beruflichen Erfahrungen und Ihren Zielen, haben Sie beim IFM die Wahl. Die Entscheidung, wo Sie beruflich hin wollen, ganz bei Ihnen. Wir beim IFM unterstützen und beraten Sie.

Im Kurs „Kaufmännische Grundlagen“ erarbeiten Sie sich das fachlich theoretische betriebswirtschaftliche Grundwissen mit Buchführung und Bilanzauswertung.

Möchten Sie Ihr Bewerbungsspektrum durch die Qualifizierung in einem oder allen relevanten Datenverarbeitungsprogrammen erweitern, so haben Sie beim IFM dazu die Möglichkeit.

Bei „Doppelte Buchführung mit Lexware“ lernen Sie die Buchungen im Rahmen der Anwendersoftware der Firma Haufe-Lexware GmbH & Co. KG.

In dem vierwöchigen Kurs „Finanzbuchhaltung mit DATEV“ lernen Sie, eine Bilanz und die GuV mit DATEV zu erstellen sowie das Buchen von Abschreibungen und Umsatzsteuer.

Ist Ihre berufliche Zielsetzung auf das Controlling ausgerichtet, unterstützen wir Sie bei der Kompetenzerweiterung mit unseren geförderten Kursen „Controlling I“ und „Controlling II“.

Sehen Sie Ihre berufliche Zukunft in einer verantwortungsvollen Managerfunktion in der Finanzabteilung eines Unternehmens, einer Behörde oder eines Betriebes, so bieten wir Ihnen die umfassende Qualifizierung zum „Finanzmanager“.

Sind Sie neugierig auf Ihre beruflichen Möglichkeiten geworden?

Wir beraten Sie gern und unverbindlich. Rufen Sie uns an und wir nehmen uns Zeit für Sie.



×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
Frankfurt am Main +49 (069) 40 15 85 - 13
Basel (Schweiz)+41 (061) 50 01 6 - 71
×