Teaser Bild für Offene SeminareWissen
bewegt

Markenbildung für Verbände

Die Entwicklung und Führung einer Marke ist das zentrale Marketingthema des letzen Jahrzehnts. Für Verbände ist dies ein wichtiges und zugleich anspruchsvolles Thema, denn oftmals herrscht Uneinigkeit über die eigentlichen Kernleistungen, Botschaften, das konkrete Image oder Erscheinungsbild. Die Frage „Was wollen wir nach außen kommunizieren?“ ist intern häufig nicht klar beantwortet oder scheitert an intransparenten Verantwortlichkeiten. Das Thema Markenbildung ist für Verbände überlebenswichtig, um schwindende Mitgliederzahlen zu vermeiden und ihre Daseinsberechtigung zu beweisen.

Einen Verband zu einer Marke zu entwickeln birgt große Chancen. Einen deutlichen Vorteil bringt die Schärfung des eigenen Profils und der eigenen Identität. Was macht Ihren Verband einzigartig? Das schafft Orientierung und Identifikationsmöglichkeiten, verspricht einen attraktiven Mehrwert und stärkt das Vertrauen der Bezugsgruppen. Professionelle Marketingaktivitäten können die Mitgliedergewinnung und –bindung verbessern, zu einer höheren Attraktivität für Partner und Medien führen und die Nachfrage nach Leistungen des Verbands steigern. Für Verbände ist es daher wichtig, ein klares Markenverständnis, eine effektive Markenführung und einschlägige Qualitätsstandards zu entwickeln.

Das Seminar dient als kompakter und verständlicher Einblick in die Markenbildung von Verbänden. In den Grundlagen der Markenführung lernen Sie, welche Bedeutung Marken in der Öffentlichkeit haben und wie Sie diese für Ihre Zwecke steuern können. Im Seminar werden Ihnen Ansatzpunkte vermittelt, wie Sie Ihren Verein oder Verband zu einer stärkeren Marke entwickeln können und dies nach dem Workshop auch direkt umsetzen können.

Ein Vertiefungsseminar im Anschluss zur Entwicklung von individuellen Strategien ist auf Anfrage möglich. Sprechen Sie uns dazu gern an.

Seminarinhalt

Zielgruppe

Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Marketing, Kommunikation und Strategie aus Verbänden

Seminarvarianten

Tagesseminar: 2 Tage, 9:00 bis 16:00 Uhr
Abendseminar: 4 Abende, 17:00 bis 20:30 Uhr jeweils Dienstag und Donnerstag
(Die Abendseminare finden nur in Berlin und Potsdam statt.)

Termine / Orte

Prenzlauer Allee 180, 10405 Berlin

Tagesseminare

23.08.2018 bis 24.08.201829.10.2018 bis 30.10.201820.12.2018 bis 21.12.201803.01.2019 bis 04.01.201927.02.2019 bis 28.02.201911.04.2019 bis 12.04.2019


Abendseminare jeweils Dienstag und Donnerstag

04.09.2018 bis 13.09.201801.11.2018 bis 13.11.201805.02.2019 bis 14.02.201902.05.2019 bis 14.05.2019

Hohenzollerndamm 183, 10713 Berlin

Tagesseminare

23.08.2018 bis 24.08.201829.10.2018 bis 30.10.201820.12.2018 bis 21.12.201803.01.2019 bis 04.01.201927.02.2019 bis 28.02.201911.04.2019 bis 12.04.2019


Abendseminare jeweils Dienstag und Donnerstag

04.09.2018 bis 13.09.201801.11.2018 bis 13.11.201805.02.2019 bis 14.02.201902.05.2019 bis 14.05.2019

Karl-Liebknecht-Straße 21/22, 14482 Potsdam

Tagesseminare

23.08.2018 bis 24.08.201829.10.2018 bis 30.10.201820.12.2018 bis 21.12.201803.01.2019 bis 04.01.201927.02.2019 bis 28.02.201911.04.2019 bis 12.04.2019


Abendseminare jeweils Dienstag und Donnerstag

04.09.2018 bis 13.09.201801.11.2018 bis 13.11.201805.02.2019 bis 14.02.201902.05.2019 bis 14.05.2019

Neuer Wall 80, 20354 Hamburg

Tagesseminare

16.07.2018 bis 17.07.201804.09.2018 bis 05.09.201807.11.2018 bis 08.11.201807.01.2019 bis 08.01.201925.03.2019 bis 26.03.201913.05.2019 bis 14.05.2019

Westhafen Tower / Westhafenplatz 1, 60327 Frankfurt am Main

Tagesseminare

06.08.2018 bis 07.08.201808.10.2018 bis 09.10.201813.12.2018 bis 14.12.201811.02.2019 bis 12.02.201923.04.2019 bis 24.04.2019

5th floor / Königsallee 2b, 40212 Düsseldorf

Tagesseminare

11.07.2018 bis 12.07.201820.09.2018 bis 21.09.201826.11.2018 bis 27.11.201822.01.2019 bis 23.01.201911.03.2019 bis 12.03.201909.05.2019 bis 10.05.2019

Rotebühlplatz 23, 70178 Stuttgart

Tagesseminare

28.08.2018 bis 29.08.201822.10.2018 bis 23.10.201806.12.2018 bis 07.12.201818.02.2019 bis 19.02.201901.04.2019 bis 02.04.2019

Theatinerstraße 11, 80333 München

Tagesseminare

02.08.2018 bis 03.08.201825.09.2018 bis 26.09.201821.11.2018 bis 22.11.201829.01.2019 bis 30.01.201904.03.2019 bis 05.03.201922.05.2019 bis 23.05.2019

Wartenbergstraße 9, 4052 Basel

In diesem Seminarzentrum bieten wir dieses Thema nicht als offenes Gruppenseminar an. Gerne vermitteln wir Ihnen das gewünschte Wissen im Rahmen eines individuellen Einzel- oder Firmenseminars. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen dazu gerne ein unverbindliches Angebot



Preis

Die Teilnahmegebühr pro Person beträgt EUR 1.200,00 (inkl. 19% MwSt. EUR 1.428,00).
Bei Anmeldung von 3 Teilnehmern aus einem Unternehmen zum gleichen Termin erhalten Sie einen Rabatt von 10% auf den Gesamtpreis.

Individuelle Firmenseminare

Dieses Seminarthema bieten wir Ihnen auch bundesweit als individuelles Firmenseminar an. Gerne erstellen wir Ihnen dazu ein unverbindliches Angebot. Sprechen Sie uns an.
Anfrage

Allgemeine Seminarinfos

Im Preis enthalten sind Schulungsunterlagen, Teilnahmezertifikate, Mittagessen, Gebäck sowie Heiß- und Kaltgetränke.
Gerne können Sie auch ein zusätzliches Catering bei uns buchen.

×
Telefonkontakt
Berlin Prenzlauer Berg+49 (030) 84 78 84 87 - 0
Berlin Charlottenburg+49 (030) 86 00 86 06 - 0
Frankfurt am Main +49 (069) 40 15 85 - 13
Basel (Schweiz)+41 (061) 50 01 6 - 71
×